bethlehem logo Musical

Weihnachtsoratorium Bethlehem: „Was bedeutet dieses Kind für uns?“

Ein Weihnachtsoratorium im Pop-Stil: Komponist Dieter Falk spricht mit uns über das neue Musical Bethlehem.
Freiheit Kette

„Aus dem monströsen Täter wurde ein Junge“ – Vergebung nach Winnenden

Vor zehn Jahren erschoss ein 17-Jähriger an einer Realschule im schwäbischen Winnenden mehrere Menschen. Die Mutter eines Opfers beschreibt, wie sie dem Täter verzeihen konnte.
Foto: Tänzerin

Im Spagat zwischen meinen Berufungen

Die individuelle Berufung für das eigene Leben führt in Kombination mit der Berufung als Eltern zu Spannungen, meint Annegret Schumacher. Täglich lernt sie, ihre Prioritäten abzuwägen.

„Bin ich Jesus?“ Nehmen wir Gott eigentlich noch Ernst?

Christliche Scherzerei, fromme Floskeln in Anführungsstrichen: Nehmen wir Gott eigentlich noch ernst? Ein Gedankeneinwurf.

Mit Leib und Seele – Pfarrer gehören zum festen Repertoire der Fernseh-Unterhaltung

Früher hießen sie "Hochwürden", heute treten sie als handfester Hafenpastor oder alleinerziehender Vater von vier Söhnen auf - warum Pfarrer in Serien und Fernsehfilmen noch immer gefragt sind.

„Die Hütte“-Autor Young: „Gott begegnet mir so, wie ich es im Moment verstehen kann“

Sein Buch „Die Hütte – ein Wochenende mit Gott“ wurde weltweit 23 Millionen Mal verkauft und auch verfilmt. Dabei hat der Kanadier William Paul Young (62) es ursprünglich nur geschrieben, um sich selbst zu helfen. Im Interview mit Chris Pahl erzählt William Paul Young über seinen Umgang mit Erfolg, sein Bild von Gott und wie er mit Kritikern umgeht.
Eine Frau legt eine Hand auf eine Bibel.

Nach Streit um Frauenmitgliedschaft: Britische Gideons müssen sich umbenennen

Wegen eines Streits um die Vollmitgliedschaft von Frauen sind die britischen Gideons jetzt nicht mehr Mitglied bei Gideons International und müssen ihren Namen ändern.

Kirche to go: Citykirchenprojekte begegnen Menschen im Alltag

Aufbruch statt Abbruch kirchlicher Traditionen, spirituelle Bereicherung statt althergebrachter Mission - so sehen sich viele Citykirchenprojekte in Deutschland. Doch ist das möglich, im Vorübergehen Gutes tun für die Seele?

Baptist Stiba ist neuer Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen

Der baptistische Pastor Christoph Stiba ist neuer Präsident der Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF). Der 49-Jährige folgt auf den FeG-Präses Ansgar Hörsting, der sechs Jahre lang amtiert hatt