Roland Werner: Du legst die Hand mir auf die Schulter – Gedichte, Gedanken, Gebete

Eindrücklich ehrliches und offenes Buch. Roland Werner nimmt einen bei der Hand und führt durch seine Welt. Eine Anleitung, die Hand Gottes auf der eigenen Schulter spüren zu lernen.

Evangelische Pop-Akademie: Start mit Johannes Falk-Konzert

Am 4. Mai startet die Evangelische Pop-Akademie in Witten offiziell. An der Eröffnungsveranstaltung werden Annette Kurschus, Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, und NRW-Familienministerin Christina Kampmann, teilnehmen.

Jennifer Strickland: Du bist einzigartig

Ein wertvolles Buch mit einer schönen und wichtigen Botschaft. Als Geschenk zur Konfirmation oder einfach so zum Mut zusprechen kommt es bei der Zielgruppe sicher gut an.

Kirchentagspräsidentin verteidigt Obama-Auftritt

Der ehemalige US-Präsident Barack Obama wird beim Evangelischen Kirchentag in Berlin gemeinsam mit Angela Merkel (CDU) an einer Podiumsdiskussion teilnehmen. Für diesen Programmpunkt haben die Veranstalter des Kirchentages Kritik einstecken müssen. Sie ließen sich als "politisches Sprachrohr" für den Wahlkampf der CDU missbrauchen, hieß es. Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au hat die Einladung Obamas nun verteidigt.

Kirchen protestieren gegen AfD-Parteitag in Köln

Kölner Kirchen unterstützen den Protest gegen den AfD-Parteitag am Wochenende in Köln. Bei der Kundgebung des Bündnisses "Köln stellt sich quer - kein Rassismus bei uns in Köln" am Samstag werden auch Vertreter der Kirchen sprechen, wie evangelische und katholische Kirchen am Mittwoch in Köln ankündigten.

GemeindeFerienFestival Spring: Keine Angst vor Muslimen

Christen sollten die Begegnung mit Muslimen suchen, um sie und deren Glauben kennenzulernen – und den eigenen zu bezeugen. Dazu haben Referenten beim GemeindeFerienFestival Spring ermutigt.

„The Limelight Collective“: Auf Zehenspitzen Kirche gründen

Das "Limelight Collective" - oder: Wie der Tänzer Shaw Coleman ein gealtertes Heilsarmeekorps in Berlin umkrempelt Von Anna Koppri

Scheiden tut weh

„Ist eine gescheiterte Ehe Sünde?“ „Natürlich!“, antwortet Reiner Knieling, als er bei einer Lesung seines Buchs „Mit dem Scheitern leben lernen“ aus dem Publikum dazu gefragt wird. „Die Frage ist nur, was die größte Sünde ist: Eine Beziehung zu beenden oder in einer nicht funktionierenden Beziehung zugrunde zu gehen.“ Knieling ist Professor für praktische Theologie an der Evangelistenschule Johanneum und selbst geschieden. Sünde sei das, was das Leben einschränke.

CVJM: Generalsekretär erweitert missionarische Grundausrichtung

Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM) will sich verstärkt um die Themen Politik, Bildung und Umwelt kümmern. Damit werde die ursprünglich missionarische Grundausrichtung erweitert, sagte der neue Generalsekretär Hansjörg Kopp dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Allianz-Beauftragter: „Wir möchten eine hörbare Stimme im politischen Berlin sein!“

Seit Oktober ist Uwe Heimowski Beauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz am Sitz des Deutschen Bundestags und der Bundesregierung in Berlin. Der 52-Jährige möchte dort Vorurteile abbauen und biblisch-christliche Themen ins Gespräch bringen. Außerdem wünscht er sich mehr gesellschaftliches Engagement von Christen und Wertschätzung für die Arbeit der Politiker.