sueddeutsche.de

Hauptamtliche aus evangelischen Gemeinden und der katholischen Kirche in Bayern haben einen Verein für Fragen rund ums Kirchenasyl gegründet. Hintergrund sei das zunehmend schärfere Verhalten der bayerischen Staatsanwaltschaften gegen Pfarrer und Gemeinden, die Kirchenasyl gewähren, berichtet Claudia Henzler für die „Süddeutsche Zeitung“.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.