Revofest: »Erlebe, was Christsein bedeutet!«

„Revofest“, das größte christliche Festival im Rhein-Main Gebiet, geht in die zweite Runde. Am 23. August können junge Erwachsene das eintägige Festival in der Bachgauhalle in Großostheim nahe Aschaffenburg besuchen. Geboten werden neben Gottesdienst und Workshops auch die Livebands „Newsboys“, „Newworldson“, „Bluetree“ und „Mojo“.

Rom: Katholiken-Verbände planen Solidaritätsdemo für Papst Benedikt

Katholische Vereinigungen wollen mit einer Demonstration auf dem römischen Petersplatz Papst Benedikt XVI. unterstützen. Hintergrund ist die Kritik am Verhalten des Papstes im Zusammenhang der bekannt gewordenen Missbrauchsfälle.

Lebenshilfe Bremen: Weihnachtsgeschichte in leicht verständlicher Sprache veröffentlicht

Eine der berühmtesten biblischen Geschichten gibt es jetzt auch in besonders gut verständlicher Form: Die Lebenshilfe in Bremen hat die Weihnachtsgeschichte in leichter Sprache herausgegeben.

Laos: Sieben Christen nach Gottesdienst verhaftet

Im südostasiatischen Staat Laos bleibt die Lage für Christen angespannt. In der Provinz Savannakhet wurde ein Pastor zusammen mit sechs Mitgliedern seiner Gemeinde nach dem Gottesdienst verhaftet.

Facebook: Bayern-Star David Alaba wirbt für Fußball-Bibel

Selten hat das Glaubensbekenntnis eines Profisportlers in Deutschland in so kurzer Zeit online so hohe Wellen geschlagen: Bayern-Star David Alaba hatte auf seiner Facebookseite für die "Fußball-Bibel" geworben. Innerhalb von drei Tagen wurde der Beitrag fast 13.000 Mal "geliked" und 450 Mal geteilt.

Pfingsten: „Geburtstag der Kirche“

Pfingsten ist nach Ostern und Weihnachten das dritte große Fest im christlichen Kirchenjahr. Die in diesem Jahr auf dem 19. und 20. Mai liegende Feier ist auch ein Symbol für Kreativität und Neuanfang.

„Brennen für Dienst am Menschen“: Der künftige Mainzer Bischof Peter Kohlgraf hat klare Vorstellungen...

Peter Kohlgraf wird am 27. August zum neuen Bischof von Mainz geweiht. In einem Interview mit den Mainzer Allgemeinen Anzeiger spricht er über die katholische Sexualethik, Laiengottesdienste und den Zölibat. 

„caritas in veritate“: Päpstliches „Weltautorität“-Modell kommt bei Protestanten nicht an

Eine «politische Weltautorität», wie sie Papst Benedikt XVI. in seiner jüngsten Enzyklika «caritas in veritate» angedacht hat, hält der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, für «reichlich utopisch».

Martin-Luther-Medaille: EKD ehrt früheren polnischen Staatsmann Buzek

ie Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) zeichnet den ehemaligen polnischen Ministerpräsidenten Jerzy Buzek mit der Martin-Luther-Medaille aus. Die Kirche würdigt damit nach eigenen Angaben Buzeks "besondere Verdienste um den deutschen Protestantismus".

Göring-Eckardt: Verschärfung des Kirchenasyls wäre ein Affront

Deutschland muss nach Einschätzung der Grünen-Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt seine Syrien-Hilfen deutlich ausweiten. Die bisher geleistete Unterstützung entspreche nicht der tatsächlich benötigten Hilfe, sagte sie telefonisch dem Evangelischen Pressedienst (epd) während ihres Besuchs mehrerer Flüchtlingslager in Jordanien und dem Libanon.

Das erste Mal gemeinsam: Katholische und evangelische Bischöfe pilgern durch Israel

Neun katholische Bischöfe und neun Mitglieder des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland pilgerten eine Woche gemeinsam durch Israel. Sie erlebten neue Nähe, Versöhnung. Aber auch Ernüchterung angesichts der Lage in Jerusalem. Einen Tempel der Juden habe es dort nie gegeben, sagt die jordanische Verwaltung des Tempelbergs.

Oberverwaltungsgericht: Kein Sonderurlaub für Kongresse der Zeugen Jehovas

Beamte haben nach einer Entscheidung des rheinland-pfälzischen Oberverwaltungsgerichts in Koblenz keinen Anspruch auf Sonderurlaub, um einen Bezirkskongress der Zeugen Jehovas zu besuchen.

Papst: Gute Katholiken müssen sich nicht „wie Karnickel“ vermehren

Papst Franziskus hat sich auf dem Rückflug von den Philippinen indirekt für Geburtenkontrolle ausgesprochen. Grundvoraussetzung für eine gültige Ehe sei die Offenheit für das Leben, sagte der Papst nach Angaben von Radio Vatikan vom Montagabend. Aber manche glaubten, "dass sie wie Karnickel sein müssen, um gute Katholiken zu sein".
Zeitung steckt im Briefkasten

Verteilaktion evangelistischer Zeitung geplant (pro)

Ein Bündnis von Initiativen plant für die Tage vom 3. bis zum 9. November 2020 die evangelistische Verteilaktion „Deine Nächsten sind es wert“ in Berlin.

Radiovaticana.va: Ägypten – „Christen leben nicht gefährlicher als Muslime“

Der neue koptisch-katholische Patriarch von Ägypten, Ibrahim Isaac Sidrak, sieht die Lage der Christen in dem Land entspannt Zwar gebe es Gefahren, die von radikalen ausländischen Muslimen ausgingen. Diese Bedrohungen seien jedoch auch für ägyptische Muslime relevant.
Zwei Smartphones, auf denen die App "Volxbibel" läuft

Volxbibel-App bringt das Jugendprojekt aufs Handy

Die Volxbibel gibt es jetzt auch in einer kostenlosen App. In der Applikation sind sowohl das Alte als auch das Neue Testament vorhanden.
Das Logo von "Deutschland betet gemeinsam"

Über eine halbe Millionen Zuschauer bei „Deutschland betet gemeinsam“

Weit über 500.000 Menschen haben den Livestream von "Deutschland betet gemeinsam" verfolgt. Trotzdem lief die Aktion technisch stabil.

„Vor Vernichtung retten“: Irakischer Patriarch richtet Hilferuf an internationale Gemeinschaft

Der Patriarch der chaldäisch-katholischen Kirche im Irak, Louis Sako, hat die internationale Gemeinschaft eindringlich um Hilfe für die verfolgten Minderheiten im Norden des Landes gebeten.

Widerstand und Ergebung: Internet-Portal über Dietrich Bonhoeffer gestartet

Ein neues Internetportal will Leben und Werk des Theologen und Widerstandskämpfers Dietrich Bonhoeffer (1906-1945) einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich machen. Das Angebot soll über Quellen, Materialien und Ergebnisse der Bonhoeffer-Forschung informieren und diese abrufbar machen

WM: Pfarrer sieht Leistungssport in Glaubwürdigkeitskrise

Der katholische Sport-Pfarrer Hans-Gerd Schütt sieht den Spitzensport in einer schweren Glaubwürdigkeitskrise.