Nachrichten

Kirche Gemeinde Misssion

Ehrenamt: „Minijob ohne Schmerzensgeld“

Warum engagieren sich Menschen in einem Ehrenamt in der Kirchengemeinde? Und was schreckt sie ab? Ein Gespräch über Freiwilligenarbeit mit dem Arbeits- und Organisationspsychologen Professor Theo Wehner.
Thomas Schirrmacher

Theologe Schirrmacher kritisiert Islampapier der badischen Landeskirche

Im vergangenen Jahr hatte die badische Landeskirche ihr Gesprächspapier "Christen und Muslime" zum Dialog zwischen christlichen und muslimischen Gläubigen herausgegeben. Thomas Schirrmacher, stellvertretender Generalsekretär der Weltweiten Evangelischen Allianz, kritisiert den Text in einem theologischen Gutachten.
Hartmut Steeb Allianz

Steeb: Einheit der Christen entspricht dem Willen von Jesus Christus

Über drei Jahrzehnten prägte Hartmut Steeb als Generalsekretär die Arbeit der Deutschen Evangelischen Allianz. Auf der Frühjahrssitzung des Hauptvorstands gab er nun seinen Abschlussbericht. Im Herbst geht Steeb in Ruhestand.
Jürgen Werth Allianz

Ev. Allianz: Jürgen Werth beendet Arbeit im Hauptvorstand

Nach 22 Jahren Mitglied im Leitungsgremium der Deutschen Evangelischen Allianz hat sich Jürgen Werth bei der Frühjahrssitzung des Hauptvorstandes verabschiedet.
Denis Mukwege

„Doktor Wunder“ – ein Christ kämpft gegen sexuelle Gewalt

Denis Mukwege kämpft im Kongo gegen sexuelle Gewalt und wurde dafür 2018 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet. Sein tief verwurzelter christlicher Glaube treibt ihn dabei an und gibt ihm Hoffnung.
Klaus Göttler

„Leidenschaft für Evangelisation“: Klaus Göttler zum EC-Bundespfarrer gewählt

Klaus Göttler wird neuer Bundespfarrer des Jugendverbandes „Entschieden für Christus“ (EC). Die Vertreterversammlung in Kassel wählte in einstimmig zum Nachfolger von Rudolf Westerheide.
Laufen rennen

„Werteoffensive“: Laufend zum Glauben einladen

Firmen- oder Stadtläufe für jedermann liegen voll im Trend, fünfstellige Teilnehmerzahlen sind keine Seltenheit. Die christliche Sportinitiative SRS ermutigt dazu, solche Events zu nutzen, um zum Glauben einzuladen. Zum Mitmachen und Vernetzen gibt's die "Werteoffensive".
Ballett Tanzen

Schönheit trotz Narben – von Gott beschenkt

Nach einem schweren Unfall bleiben bei Tabea Narben an Kopf, Schulter und Knie zurück. Lange hat sie damit zu kämpfen, bis Gott ihr neue Hoffnung schenkt und sie entdeckt, was Gott für ihr Leben noch alles bereithält. Und das ist mehr als der Mut zum schulterfreien Hochzeitskleid.
Bundesjustizministerin Katarina Barley

Justizministerin: Kinder sollen künftig zwei rechtliche Mütter haben dürfen

Kinder sollen einer Vorlage des Bundesjustizministeriums zufolge künftig auch zwei rechtliche Mütter haben dürfen. Ministerin Katarina Barley (SPD) veröffentlichte am Mittwoch in Berlin einen «Diskussionsteilentwurf» zu einer «moderaten Fortentwicklung» des Abstammungsrechts.

Aus der Dunkelheit ins Licht: Wenn 40 Männer pilgern

Den Alltag kreuzen – das tun 40 Männer auf einer Pilgerwanderung in der Passionszeit. Manche suchen die Herausforderung, andere Neuorientierung und Kraft in einer Lebenskrise. Welche Aktualität kann die Geschichte vom Kreuz für ihr Leben haben? Schritte durch die Nacht ins Licht.
Anzeige