TobyMac: The St. Nemele Collab Sessions

TobyMac hat die Songs seines letzten Albums hochkarätigen Produzenten und Musikerkollegen anvertraut, um ihnen ein zweites Leben einzuhauchen. Mit Erfolg.

Ein Platz für Trauer

Traditionen können einengen, auch wenn es um Verlust, Abschied und Trauer geht. Jeder ist anders – wieso sollte da nicht auch jeder anders trauern? Warum feste Regeln doch sinnvoll sein können.

Landesbischof Rentzing tritt vom Bischofsamt zurück

Der sächsische Landesbischof Carsten Rentzing gibt sein Bischofsamt unter massivem öffentlichem Druck auf. Der Grund sind Texte, die er zwischen 1989 und 1992 für eine rechtspopulistisches Studentenzeitung verfasst hatte.
Down Syndrom Trisomie 21

Kind mit Downsyndrom geboren: Mutter bekommt Entschädigung

Edyta Mordels Sohn Alexander kam vor vier Jahren mit Downsyndrom zur Welt. In diesem Sommer verklagte die 33-Jährige das staatliche Gesundheitssystem NHS ("National Health Service") auf Schadensersatz, da kein Screening stattgefunden habe. Nun bekam sie vor Gericht Recht, wie die BBC berichtet.
Joachim Gauck

Joachim Gauck im Gespräch: „Kirche in der DDR war Teil einer Gegenkultur“

In diesen Tagen jährt sich zum 30. Mal die "friedliche Revolution" oder „Revolution der Kerzen“ in der DDR. Ein Gespräch mit Bundespräsident a. D. Joachim Gauck über Versöhnung, leere Kirchen und die Chance des christlichen Glaubens.
Buchladen

Welche Bibel passt zu wem? Religiöse Roadshow im Bücherladen

"Kochen wie im Kloster", Wimmelbibel oder Trauerratgeber - die Literatur rund um Religion ist extrem vielfältig. Experten wollen Buchhändlern nun Orientierung bieten: Welche Bibel passt zu wem und wie können religiöse Themen den Umsatz steigern? Eine Schulungsreihe soll Buchhändlern Lust auf christliche Literatur machen.
Kerzen Kirche

Gastkommentar: Halle – Was in mir nachhallt

Der Anschlag von Halle hat viele entsetzt. Die Behörden gehen von einem rechtsextremistischen Hintergrund aus. Neben Juden soll der vermeintliche Täter im Internet auch Muslime und Linke als Ziele genannt haben. Unsere Gastkommentatorin Veronika Smoor ist wütend, warnt vor der Verharmlosung rechter Parolen und fragt sich, ob die Hasserfüllten "selbst nie gute Worte über sich und das Leben gehört haben".
Kirche im Internet Smartphone

Medienbischof: Kirche muss auf „digitalen Marktplätzen“ präsent sein

Auf die Bedeutung des Internets für die Kirchen hat der Medienbischof der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Gebhard Fürst, hingewiesen. "Wenn wir dort als Kirche nicht präsent sind, laufen wir Gefahr, viele Menschen einfach nicht zu erreichen, weil wir in ihrem Leben schlicht nicht mehr vorkommen."

Hanna und Arno Backhaus: ADHS kann ein Segen sein

Hanna und Arno Backhaus sind aus der christlichen Szene nicht mehr wegzudenken: als Redner, Musiker und Performancekünstler. Lange Zeit war ADHS, das Aufmerksamkeitsdefizit-Syndrom, für das Paar aber ein großer Feind. Mit Gottes Hilfe haben sie es geschafft, diesem Gegner die Waffen zu nehmen und ihn zum Verbündeten zu machen.

The McClures: The Way Home (Deluxe)

Der Lobpreis-Stil der McClures ist eine echte Rarität. Die Ehrlichkeit und Schlichtheit ihres Stils verlagert die Aufmerksamkeit der Gemeinde weg von sich und erlaubt es ihnen, sich ganz auf Gott zu konzentrieren. Wie eine persönliche Zeit des Gebets und der Reflexion.