Jugendliche stehen auf einem Steg an einem See. Es ist Abend.

JESUSHOUSE: „Wir sollten Safe Places schaffen“ (Teil 2)

2020 startet die siebte Auflage der Jugendevangelisation JESUSHOUSE. Im zweiten Teil des Interviews spricht Katharina Haubold (33) darüber, wo sie in der Jugendarbeit noch Nachholbedarf sieht und wieso Mission nach wie vor wichtig ist.
Katharina Haubold

JESUSHOUSE: Jugendliche brauchen mehr als einen Kicker (Teil 1)

2020 startet die siebte Auflage der Jugendevangelisation JESUSHOUSE. Um optimal vorbereitet zu sein, können sich Veranstalter jetzt Berater ins Haus holen. Eine von zwölf ist Katharina Haubold (33). Ein Interview, Teil 1.
Marty Sampson an der Gitarre.

UPDATE: Hillsong-Musiker Marty Sampson: „Ich verliere meinen Glauben“

Marty Sampson schrieb zahlreiche Lieder für Hillsong Worship, Hillsong United, Delirious und Young & Free. Jetzt distanziert er sich in einem Instagram-Post vom christlichen Glauben.

Mac Powell and the Family Reunion: Back Again

Und alle so "Whoo!" Third Day-Frontmann Mac Powell läutet mit seinem Gute-Laune-Country den Restsommer ein!
Porträt NF

Überraschungsstar: Dieser Christ rappt sich an die Chartspitze

Er kommt aus dem Nichts und hat mal eben Ed Sheeran vom Thron gestoßen: Der Rapper und Christ NF ist auf Platz 1 der US-Charts gelandet.
Ein Fahrradfahrer fährt eine Rennstrecke entlang. An der Seite jubeln Zuschauer.

Rennrad-Profi in Ruanda: Versöhnung auf zwei Rädern

Samuel Mugisha ist Rennrad-Profi in Ruanda. Mit Gott an seiner Seite hält er durch und kämpft, bis seine Leidenschaft Früchte trägt. Das ist seine Geschichte.
Mahsa steht mit dem Rücken zur Kamera in einem Garten.

Nach der Petition: So geht es jetzt mit der Iranerin Mahsa weiter

Die Petition für die von der Abschiebung bedrohten iranischen Christin Mahsa soll jetzt dem Petitionsausschuss des hessischen Landtags übergeben werden. Wenn das nicht hilft, haben die Unterstützer noch einen Plan B.
Bettina Limperg lehnt an eine Wand.

Kirchentagspräsidentin will offen sein für AfD-Mitglieder

Die evangelische Kirchentagspräsidentin für den 3. Ökumenischen Kirchentag, Bettina Limperg, wirbt für den kritischen Dialog mit Mitgliedern, Sympathisanten und Wählern der AfD.

Nach Israel-Kritik: Bischof Abromeit relativiert Aussagen [UPDATE]

Der evangelische Bischof Hans-Jürgen Abromeit hat bei der 124. Allianzkonferenz israelkritische Töne angeschlagen. Das sorgte für Kritik. Nun äußert sich Abromeit dazu, denn er fühlt sich missverstanden. 
Blick ins Publikum des Schlussgottesdienst der 124. Allianzkonferenz.

Fazit der Allianzkonferenz: Christen, engagiert euch!

Die 124. Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz ist am Sonntag (4. August) zu Ende gegangen. Der Tenor: Christen sollen sich gesellschaftlich engagieren.