Samuel Koch: „Warum können die uns nicht einfach gratulieren?“

Seit die beiden Schauspieler Sarah Elena Timpe und Samuel Koch zusammen sind, ist ihre Beziehung ein Medienthema. In der Pause zwischen einem Theater-Workshop und einer musikalischen Lesung erzählt Samuel Koch im Interview, wie eine Ehe auf Reisen funktioniert, wie das Paar mit medialen Gerüchten umgeht und wie er seine Heilungschancen einschätzt.

Eugen Drewermann: „Mit dieser Kirche will ich nicht leben“

Kirchenkritiker Drewermann füllt bei Kirchen- und Katholikentagen immer noch Säle. Vor 25 Jahren entzog Erzbischof Degenhardt ihm die Lehrbefugnis - damit wurde Drewermann bekannt. Heute sagt er, er habe nichts von seinem Widerspruch zurückzunehmen.
Samuel Koch spricht von der MEHR-Bühne zum Publikum.

Warum Samuel Koch sich seine Standing Ovation verdient hat

Samuel Koch ist nach seinem Auftritt auf der MEHR sichtlich berührt. Denn das Publikum will gar nicht mehr aufhören zu applaudieren. Zu Recht. 

Ehe und Homosexualität: Evangelische Allianz veröffentlicht Stellungnahme

Der Hauptvorstand der Deutschen Evangelischen Allianz hat eine theologisch konservative Stellungnahme zu Ehe und Homosexualität veröffentlicht. In drei "Kernpunkten" äußert sich der Hauptvorstand darin zur Ehe, zur Homosexualität und zum Umgang mit Vertretern anderer Überzeugungen.
Jesus am Kreuz

„Die Passion Christi 2“ steht vor der Fertigstellung

"Die Passion Christi" war der erfolgreichste religiöse Film aller Zeiten. Der zweite Teil steht wohl kurz vor der Fertigstellung, wie mehrere spanische Nachrichtenseiten berichten. Das Thema dürfte Bibelkenner nicht überraschen.
Foto: Mann spricht jungem Mann Segen zu; Jack Sharp / Unsplash

Einander segnen: 10 Tipps für den Segen

Wenn wir anderen ein Segen sein wollen, können wir das ganz praktisch tun. Hier kommen 10 Tipps, um Menschen persönlich Segen zuzusprechen.
Worship Lobpreis

„Ja, ich könnte tanzen“: Die vermutlich größte Lüge im deutschen Lobpreis

Lobpreis und Fangesang – Martin Scott hat sich beobachtet, im Gottesdienst und im Fußballstadion. Wo zeigt er mehr Begeisterung? Wo kochen die Emotionen über? Nachdem Martin seine Mannschaft angefeuert hat, ist er heiser, seine Gottesdienstbeteiligung beschreibt er als "brave Biedermeierveranstaltung". Er versucht für Gott einen Kompromiss zu finden.
Bill Hybels

Willow Creek: Bill Hybels tritt vorzeitig zurück

Bill Hybels ist am Dienstabend mit sofortiger Wirkung als Pastor der Willow Creek Church zurückgetreten. Der Rückzug erfolgt auf eigenen Wunsch gut sechs Monate vor dem angekündigten Leitungswechsel im Oktober 2018. Als Grund nannte der 66-Jährige den Wirbel um seine Person, der sich negativ auf die Gemeinde auszuwirken beginne.

Scheiden tut weh

„Ist eine gescheiterte Ehe Sünde?“ „Natürlich!“, antwortet Reiner Knieling, als er bei einer Lesung seines Buchs „Mit dem Scheitern leben lernen“ aus dem Publikum dazu gefragt wird. „Die Frage ist nur, was die größte Sünde ist: Eine Beziehung zu beenden oder in einer nicht funktionierenden Beziehung zugrunde zu gehen.“ Knieling ist Professor für praktische Theologie an der Evangelistenschule Johanneum und selbst geschieden. Sünde sei das, was das Leben einschränke.

„Was können wir gegen Armut tun?“

Hunger und Armut sind oft die Gründe, warum Menschen sich auf die Flucht begeben und ihre Heimat verlassen. Was sind die Ursachen? Und wie können wir helfen? Antworten von Steve Volke, Direktor des deutschen Zweigs des christlichen Kinderhilfswerks Compassion.
Thomas Gottschalk

Die Passion: „Wir trauen uns, Jesus zur Primetime zu bringen“

Zu Ostern strahlt der Fernsehsender RTL die Passion Christi als Musik-Live-Event aus. Zur Pressekonferenz kam ein Großteil der Darsteller nach Essen, darunter Thomas Gottschalk, Schauspieler Samuel Koch und Sänger Thomas Enns ("Koenige und Priester").
Steve Carter

Willow Creek: Hybels-Nachfolger Steve Carter tritt zurück

Steve Carter, Leading Teaching Pastor der Gemeinde Willow Creek in Chicago, hat seinen Dienst in der Megachurch mit sofortiger Wirkung beendet. Der Grund sind neue Vorwürfe gegen Gemeindegründer Bill Hybels.

„Gott verliert keins unserer Gebete“

Hört Gott überhaupt, wenn ich bete? Warum reagiert er nicht? Der Theologe Ulrich Wendel hat sich auf die Suche nach Antworten gemacht.

Ist da jemand? Ein offener Brief an den Sänger Adel Tawil

„Ist da jemand?“, fragt der Sänger Adel Tawil in seinem neuesten Song. Oliver Kallauch, evangelischer Theologe, hat sich dazu seine Gedanken gemacht – und Adel Tawil einen offenen Brief geschrieben.
Joshua Harris

Christlicher Eheberater Joshua Harris lässt sich scheiden

Joshua Harris' Buch "Ungeküsst und doch kein Frosch" galt Millionen Christen als Beziehungsratgeber. Nun lässt sich der Autor von seiner Frau scheiden.

„Suchen, bitten, klopfen“ oder: Wie kann ich Gott begegnen?

Schon zu Zeiten der Bibel wie auch heute noch sucht Gott den Kontakt zu uns Menschen. Doch wie geht dieses „Suchen, Klopfen, Bitten“, von dem die Bibel spricht? Fünf Ideen, um offen für Gott zu werden.
Jünger

Jünger Jesu sein – was bedeutet das?

Der Begriff „Jüngerschaft“ taucht an vielen Stellen auf. Doch was ist eigentlich damit gemeint? Was waren Jünger und was bedeutet das für uns heute? Am Verständnis von Jüngerschaft hängt unser Verständnis vom Glauben, meint Pastor Sebastian Wickel.

„Ehe für alle“: Zustimmung und Kritik bei Kirchenvertretern

Die kirchlichen Reaktionen auf die "Ehe für alle" fallen unterschiedlich aus. Katholische Kirche, Bekennende Gemeinschaften und Evangelische Allianz sind gegen eine rechtliche Gleichstellung. Der Rat der EKD begrüßt grundsätzlich die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare, ein Sprecher kritisierte jedoch den plötzlichen "Zeitdruck". Aus den Landeskirchen kommt zum Teil Zustimmung, aber auch kritische Töne. Eine deutliche Mehrheit der Bundesbürger befürwortet laut Umfragen die "Ehe für alle".
Blume wächst aus dem Asphalt

Corona: Ermutigt durch die Krise

Wie umgehen mit Ängsten wegen der Corona-Krise? Tipps hat Uwe M. Glatz, Persönlichkeitsberater und Facharzt für Chirurgie. Im Interview erklärt er, wie Gebet helfen kann.

US-Prediger Billy Graham im Alter von 99 Jahren gestorben

Der bekannte US-Prediger und Evangelist ist tot. Dies berichten US-Medien unter Berufung auf Grahams Familie. Er wurde 99 Jahre alt.