Start Nachrichten & Themen

Nachrichten & Themen

„Ehe für alle“: Zustimmung und Kritik bei Kirchenvertretern

Die kirchlichen Reaktionen auf die "Ehe für alle" fallen unterschiedlich aus. Katholische Kirche, Bekennende Gemeinschaften und Evangelische Allianz sind gegen eine rechtliche Gleichstellung. Der Rat der EKD begrüßt grundsätzlich die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare, ein Sprecher kritisierte jedoch den plötzlichen "Zeitdruck". Aus den Landeskirchen kommt zum Teil Zustimmung, aber auch kritische Töne. Eine deutliche Mehrheit der Bundesbürger befürwortet laut Umfragen die "Ehe für alle".

US-Prediger Billy Graham im Alter von 99 Jahren gestorben

Der bekannte US-Prediger und Evangelist ist tot. Dies berichten US-Medien unter Berufung auf Grahams Familie. Er wurde 99 Jahre alt.
Foto: Tunnel mit Licht am Ende / Montylov / Unsplash

Endzeit: Was bringt die Zukunft?

Verlockend scheint es, aus den Endzeittexten der Bibel einen genauen Fahrplan für die Zukunft abzuleiten. Doch dabei können wir Entscheidendes verpassen, denn die Verse sprechen in unser Hier und Jetzt.

Pastorin Nadia Bolz-Weber: Lieber authentisch als heilig

Die amerikanische Pastorin Nadia Bolz-Weber heißt alle Sünder herzlich willkommen und macht keinen Hehl daraus, selbst dazuzugehören. Mit Marietta Steinhöfel, Volontärin beim Kirchenmagazin 3E, sprach sie darüber, wer ihr beim Aufstehen geholfen hat und warum sich Frauen schleunigst Muskeln zulegen sollten.
Worship Lobpreis

„Ja, ich könnte tanzen“: Die vermutlich größte Lüge im deutschen Lobpreis

Lobpreis und Fangesang – Martin Scott hat sich beobachtet, im Gottesdienst und im Fußballstadion. Wo zeigt er mehr Begeisterung? Wo kochen die Emotionen über? Nachdem Martin seine Mannschaft angefeuert hat, ist er heiser, seine Gottesdienstbeteiligung beschreibt er als "brave Biedermeierveranstaltung". Er versucht für Gott einen Kompromiss zu finden.
Bill Hybels

Vorwürfe gegen Hybels: Willow-Creek-Gemeinde räumt Fehler ein

Die Leitung der Willow-Creek-Gemeinde in Chicago hat Fehler im Umgang mit den Vorwürfen gegen ihren Gründer und früheren Hauptpastor Bill Hybels eingeräumt. Mehrere Frauen hatten ihm "unangemessenes Verhalten" vorgehalten. In einer Stellungnahme heißt es nun, Hybels habe "Bereiche der Sünde" betreten.

Dank für Befreiung: Juden feiern Passah-Fest

Das Pessach-Fest (Passah) erinnert die Juden an die Befreiung aus der Sklaverei in Ägypten unter Moses Führung. Es beginnt am Abend des 15. Tages des Monats Nissan – in diesem Jahr ist das der 25. März – und dauert eine Woche. Am ersten und am letzten Tag der Festwoche wird in Israel nicht gearbeitet. Die Schüler haben Pessach-Ferien.

Gibt es Widersprüche in der Bibel?! (Teil 1)

Es ist ein uraltes Streitthema zwischen überzeugten Christen und ihren oft ebenso überzeugten Kritikern: Gibt es in der Bibel Widersprüche? Die Antwort scheint alles entscheidend zu sein für den christlichen Glauben. Trotzdem dürfen wir uns trauen Bibelverse zu hinterfragen, meint der evangelische Theologe Dr. Gudio Baltes.

17. „Shell“-Jugendstudie: Glaube an Gott für die Mehrheit unwichtig

Lediglich 38 Prozent aller evangelischen und katholischen Jugendlichen in Deutschland finden es wichtig an Gott zu glauben. Dies geht aus der 17. "Shell"-Jugendstudie hervor. Deutlich wird auch: religiöse Rituale und Vorschriften aus vergangenen Zeiten schrecken viele Jugendliche ab.
Taube

Was bedeutet Pfingsten? 7 Fragen, 7 Antworten

Pfingsten ist nach Ostern und Weihnachten das dritte große Fest im Kirchenjahr. Für viele ist es aber auch die christliche Feier, die am schwersten zu erfassen ist. Sieben Fragen und Antworten rund um Pfingsten.