Europa-Abgeordnete: Aus Jugendprotesten lernen

Die Europa-Abgeordnete Elisabeth Schroedter (Grüne) hat angemahnt, aus den Plünderungen und Ausschreitungen in britischen Städten auch Konsequenzen für die Situation in Deutschland zu ziehen.

Rote Ampel überfahren: Bischöfin Käßmann mit 1,54 Promille gestoppt

Die Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Margot Käßmann, ist mit Alkohol am Steuer von der Polizei gestoppt worden.

„Zukunftsbäckerei“: Endspurt für unser Spendenprojekt

Zwischen Juli und Dezember 2017 unterstützt Jesus.de ein Projekt der "ora Kinderhilfe" in Freetown, der Hauptstadt von Sierra Leone. Dort erhalten junge Menschen eine Bäcker-Ausbildung und damit eine (neue) Perspektive für ihr Leben. Fatmata ist zweifache Mutter. Ihr Mann ist an Ebola gestorben. "Bitte helft uns weiter", sagt sie.

Erzbischof von Mossul: „Schutzzone für Christen im Irak einrichten“

Der syrisch-katholische Erzbischof von Mossul, Yohanna Petros Mouche, hat an die internationale Staatengemeinschaft appelliert, die Terrormiliz "Islamischer Staat" zu vertreiben und für die Christen im Irak ein sicheres Territorium zu schaffen.

Somalia: Eine Million Menschen droht Hungersnot

Wegen der Angriffe bewaffneter Gruppen verschlechtert sich nach UN-Angaben die Lebensmittelversorgung in Somalia.
Mehrere Afrikaner pflanzen Baumschulen an.

Jahresbilanz: Brot für die Welt hilft mit 305 Millionen Euro

307 Millionen Euro standen Brot für die Welt im vergangenen Jahr zur Verfügung. In der Erderwärmung sieht das Hilfswerk die größte Herausforderung für die Zukunft.

Ökumene-Dachverband: Bischof Wiesemann neuer Vorsitzender

Bischof Karl-Heinz Wiesemann aus Speyer ist neuer Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland. Deren Mitgliederversammlung wählte Wiesemann am Donnerstag in Fulda für drei Jahre zum Nachfolger des Braunschweiger evangelischen Landesbischofs Friedrich Weber, der sechs Jahre an der Spitze des ökumenischen Dachverbandes stand.

»Nächstenliebe praktizieren«: EKD-Prälat unterstützt Vorstoß für mehr Organspenden

In der evangelischen Kirche findet der Vorstoß aus dem Bundestag, die Bereitschaft zur Organspende zu erhöhen, Zustimmung.

Frankreich: Vorerst kein Gesetz gegen Vollverschleierung

In Frankreich wird es vorerst kein gesetzliches Verbot der Burka, der Vollverschleierung muslimischer Frauen, geben.

Engelskirchen: Christkind-Postbüro eröffnet

Das Christkind hat ab sofort wieder sein irdisches Postbüro im bergischen Ort Engelskirchen eröffnet.