Lebenshilfe logo

Lebenshilfe: „Menschen nicht aussortieren“ (SWR2)

Sebastian Urbanski ist Vorstandsmitglied der Bundesvereinigung Lebenshilfe und hat selbst das Downsydrom. Bluttests auf Trisomie sieht er sehr kritisch. Es bestehe das Risiko, dass immer weniger behinderte Menschen auf die Welt kämen, sagte Urbanski gegenüber dem radiosender SWR2.
Der Papst steht umringt von Menschen.

Aufstand nach Aufführung von Papst-Doku (SZ)

Nach heftigen Angriffen musste eine Diskussion über den Film "Verteidiger des Glaubens" abgebrochen werden. Er behandelt die Vertuschung von Missbrauch.

KKK-Terrorist überlebt seine Erschießung und findet neues Leben (jesus.ch)

Thomas Tarrant wurde vom Extremisten zum überzeugten Christen. In seinem Buch erzählt er von seiner Vergangenheit und wie Gott ihn verändert hat.
Angriff auf die philippinische Stadt Marawi

Priester: Von Islamisten zum Bombenbau gezwungen (BBC)

Chito Soganub wurde im Mai 2017 bei dem Angriff auf das philippinische Mawari von Islamisten entführt. Das hat seinen Glauben erschüttert.
Ein Paar liegt im Bett und hat die Decke halb über die Gesichter gezogen, während sie sich anschauen.

„Die Kirche muss über Sex reden“ (welt.de)

Vier Freikirchler haben letztes Jahr einen Erotik-Onlineshop für Christen gegründet. Jetzt wollen sie ihr Angebot ausweiten.
Lobpreis in der ICF

Warum boomen Freikirchen? (Landesschau BaWü)

"Was sind eigentlich Freikirchen?", fragte sich der SWR - und hat der ICF in Karlsruhe einen Besuch abgestattet. Entstanden ist ein ausgewogener Beitrag.
Ein Portät von einem Jesus-Darsteller in rotem Mantel und mit Dornenkrone.

Center wirbt mit Jesus für verkaufsoffenen Sonntag (echo)

Das Luisencenter warb mit einem Christus-Motiv für den verkaufsoffenen Sonntag. Dafür hagelte es vonseiten der Kirchen Kritik.
Standing Ovation in einem Theater.

Opernsänger wird Pfarrer (evangelisch.de)

Diese Vita dürften nicht viele teilen: Mitten im Leben hat Mark Adler sich entschieden, Pfarrer zu werden. Jahrelang tourte er als Opernsänger durch Deutschland.
Eine Bibel liegt auf dem Tisch zwischen Laptop, Kaffee und Smartphone.

Influencer im Namen des Herrn (zeit.de)

Gunnar Engel ist 32 und Pastor in einer kleinen Ortsgemeinde. Mit seinem YouTube-Kanal will er dem Beruf des Pastors ein neues Image geben.
Portät von Sefora Nelson

„Meine Aufgabe ist es, Menschen zu Jesus zu ziehen“ (pro)

Sefora Nelson hat heute ihr neues Album veröffentlicht. Jetzt erzählt sie, worum es darin geht, und von ihren Auftritten im Parlament und im Rotlichtmilieu.