Bibel

Was (ökumenische) Bibelübersetzungen so schwierig macht (katholisch.de)

Warum gibt es eigentlich keine "verbindliche" ökumenische Bibelübersetzung? Der Journalist und Autor Christoph Paul Hartmann erklärt nicht nur das, sondern auch, warum das Einhorn aus der Bibel verschwand.

Württemberg: Pietisten wollen Online-Aktivitäten ausweiten (pro)

Das pietistische Netzwerk "ChristusBewegung" hat seine Positionen für die Kirchenwahlen der Württembergischen Landeskirche 2019 festgelegt.
Eine leere Kanzel

Der dritte Sonntag ohne Predigt (Tagblatt)

Drei Wochen lang verzichtet die Evangelisch-reformierte Kirchgemeinde Straubenzell im Gottesdienst schon auf ihre Predigt. Sie setzen auf Mitmachformate.

Kirchenferne: Was Ihr glaubt, ist unglaublich (ZEIT ONLINE)

Wie erklären Christen Atheisten ihren Glauben am besten? Die Journalistin Valerie Schönian gibt acht Tipps auf zeit.de.

So wird man zertifizierter Nikolaus (katholisch.de)

Was muss ein echter Nikolaus-Darsteller eigentlich alles mitbringen? Diese Frage hat sich das Onlineportal katholisch.de gestellt und seinen Redakteur Matthias Altmann kurzerhand zu einer Weiterbildung geschickt.

Das Riesenkreuz im Gerichtssaal (Sonntagsblatt)

Seit Wochen wird um das Kreuz in bayerischen Amtsstuben gestritten. Gehört es wirklich dorthin? Zeugnis? Kulturobjekt? Was kaum jemand weiß: Im berühmten Gerichtssaal der Nürnberger Prozesse hängt ein Riesenexemplar: 2,22 Meter hoch und vier Zentner schwer. Aber warum? Andreas Steidel ist für das Sonntagsblatt der Geschichte dieses Kreuzes nachgegangen.
Zwei Eheringe auf Bibel

Neue Zürcher Zeitung: Schmetterlinge im Bauch – ein junges Ehepaar erzählt von seiner Beziehung...

Simon Hehli von der Neuen Zürcher Zeitung meint ein seltenes Paar ausfindig gemacht zu haben: Während statistisch gesehen die Hälfte der Schweizer nicht mehr an einen Gott glaubt, lebt das Ehepaar Corinna und Josua Tilge seine Freundschaft zu Jesus ganz intensiv und lebensnah. Ein Überblick über verschiedene Frömmigkeits-Traditionen.
Schwangere Frau

Abtreibungsverbot in Nordirland vor Gericht (Tagesschau)

In Nordirland dürfen Frauen auch nach Vergewaltigungen nicht abtreiben. Ein "Verstoß gegen die Menschenrechte", kritisiert die nordirische Menschenrechtskommission. Nun muss das oberste britische Gericht entscheiden, berichtet die Tagesschau.
Ein Paar liegt im Bett und hat die Decke halb über die Gesichter gezogen, während sie sich anschauen.

„Die Kirche muss über Sex reden“ (welt.de)

Vier Freikirchler haben letztes Jahr einen Erotik-Onlineshop für Christen gegründet. Jetzt wollen sie ihr Angebot ausweiten.
Junge Frau steht in einer Kirche und schaut sich die Buntglasfenster an.

Wie junge Leute Kirchen lebendig werden lassen (katholisch.de)

Jugendliche bieten im Rahmen eines Sommerprojekts kostenlose Führungen durch Kathedralen an. Die Aktion soll Kirchen als lebendigen Raum erfahrbar machen.