Frau im Gefängnis

Laos: Wo Christen als Feinde des Staates gelten

Das christliche Hilfswerk Open Doors hat jetzt auf die schwierige Situation für Christen in dem südostasiatischen Land Laos aufmerksam gemacht. In dem kommunistisch regierten Land gelten sie als "Agenten des Auslands" und Feinde des Staates.
Flaggen von Deutschland und Israel

Antisemitismusbeauftragter Klein startet eigene Internetseite

Der Beauftragte der Bundesregierung für jüdisches Leben und die Bekämpfung von Antisemitismus, Felix Klein, ist künftig über eine eigene Internetseite erreichbar. Dort wird über seine Arbeit und jüdisches Leben in Deutschland berichtet.
Michael Diener

Michael Diener will weiter „christuszentrierten, offenen Pietismus leben“

Ende August endet Michael Dieners Amtszeit als Präses des Gnadauer Gemeinschaftsverbands. In einem Interview mit der Apis-Zeitschrift "Gemeinschaft" äußerte er sich jetzt über künftige Herausforderungen für Gnadau und seine persönliche Zukunft.
Euro geldscheine

Evangelische Kirche denkt über flexible Kirchensteuer nach

Die Evangelische Kirche in Deutschland diskutiert laut ihres Ratsvorsitzenden, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, gerade "klebhaft", eine flexiblere Gestaltung der Kirchensteuer - besonders für junge Menschen.
Darstellung eines Coronavirus

Covid-19: Mindestens 40 Mitglieder in Pfingstgemeinde infiziert

In einer rumänischen Pfingstgemeinde in Sinsheim-Steinsfurt sind bei einem freiwilligen Massentest 40 mit Corona infizierte Mitglieder festgestellt worden.
Mittelmeer Rettung Flüchtlinge

Jeder Dritte sagt: Zu wenig Mission bei Migranten

29 Prozent der Deutschen sind der Ansicht, dass die Kirchen seit 2015 die Chance zur Glaubensverkündigung unter nicht-christlichen Migranten verpasst hat.
Ein Stapel kaputter Handys.

Kirche fordert Konfis heraus: 38.000 Handys gesucht

Bis November sollen Konfirmanden aus Baden-Württemberg insgesamt 38.000 gebrauchte Mobiltelefone sammeln. Wenn sie es schaffen, winkt als Preis ein Konzert.
Bibel lesen Pixabay

Weltverband erreicht so viele Menschen mit Bibeln wie nie zuvor

40 Millionen Vollbibeln haben die Mitglieder des Weltverbands der Bibelgesellschaften im Jahr 2019 weltweit verteilt. So viele waren es noch nie.

Abkommen statt Kritik: Vatikan schweigt zu Chinas Religionspolitik

Die Gesellschaft für bedrohte Völker hat kurz vor dessen Ablauf noch einmal das Abkommen zwischen Vatikan und China kritisiert. Denn umgesetzt wurde davon zu wenig.
Logo des Freakstock 2020

Freakstock gibt es dieses Jahr in einer „Home Edition“

Freakstock, das Festival der Jesus Freaks, wird in diesem Jahr online stattfinden. Am Freitag (31. Juli) und Samstag gibt es Musik und geistliche Inputs.
Jump Festival

Jugendfestival JUMP findet online statt

JUMP, das Jugendfestival der Charismatischen Erneuerung (CE) innerhalb der Katholischen Kirche, findet in diesem Jahr online statt. Auf dem Programm stehen Bibelarbeiten, Lobpreis, Workshops und Kochshows.
Tausende muslimische Gläubige versammeln sich in der Hagia Sophia zum Gebet.

Erstes Freitagsgebet in der Hagia Sophia

Am Freitag fand wie geplant das erste Freitagsgebet in der Hagia Sophia statt. Damit ist die Umwandlung zur Moschee vollständig. Kritik kam vom Weltkirchenrat.
Schwarzer Rauch quillt aus der Kathedrale von Nantes. Davor stehen Feuerwehrwagen und Einsatzkräfte.

Kathedralen-Brand von Nantes: Verdächtiger gesteht Tat

Ein 39-Jähriger hat am Sonntag gestanden, die Kathedrale von Nantes in Brand gesteckt zu haben. Es gibt auch erste Hinweise auf die Motive.
Hans-Jochen Vogel

Politiker und Christ: Hans-Jochen Vogel verstorben

Der frühere SPD-Parteivorsitzende Hans-Jochen Vogel ist im Alter von 94 Jahren gestorben. Sein christlicher Glaube galt ihm als Maßstab seines politischen Handelns.
Ein schwarzes Mädchen schaut in die Kamera.

Jahresbilanz: Misereor drängt auf Unterstützung für Süden

Die Folgen der Coronakrise, Waldbrände und Rüstungsexporte bedrohen die Welt. Misereor forderte die Regierung auf zu handeln.

Über 65.000 Menschen hören Losung als Podcast

Der Sprecher und Musiker Jan Primke spricht ehrenamtlich seit zwei Jahren die Losungen als Podcast ein. Das Format findet eine große Zuhörerschaft.
Eine Solistin steht vor dem Adonia-Chor.

Schweiz: Mindestens sieben Corona-Fälle nach Adonia-Lager

In einem Sommerlager der christlichen Jugendorganisation Adonia im schweizerischen Parpan ist es zu einem Ausbruch von Covid-19 gekommen.

Late-Night-Show und Isolationstanz bei Allianzkonferenz

Die "etwas @ndere Allianzkonferenz" startet am Mittwoch (29. Juli) im Evangelischen Allianzhaus. Viele Programmpunkte finden online statt.
Drei Bäume stehen auf drei Hügeln.

Umfrage: Wie wichtig ist Naturschutz für Christen?

Dr. Thomas Kröck möchte in einer Studie zum Thema "Christliche Gemeinde und Bewahrung der Schöpfung" herausfinden, wie Christen zum Naturschutz stehen. Die Teilnahme ist noch möglich.
Porträt des Präsidenten.

China ersetzt Kreuze durch Bilder von Politikern

In China sollen Christen religiöse Symbole durch Bilder von Mao Zedong und Xi Jinping ersetzen. Sonst droht ihnen die Streichung von Sozialleistungen.