Buchungsportal hilft Gemeinden in Corona-Phase

0
Eine Kirche mit ein paar Besuchern.
Symbolbild: yhelfman / iStock / Getty Images Plus
Werbung

Damit niemand bei Gottesdiensten in der Corona-Zeit wegen Überfüllung nach Hause geschickt werden muss, gibt es jetzt das Buchungsportal „Church Events“. Auf der kostenlosen Webseite können sich Gemeinden mit ihren Gottesdiensten und Veranstaltungen registrieren. Die potenziellen Besucherinnen und Besucher sehen, ob noch Plätze für Gottesdienste verfügbar sind und können sich einen Platz reservieren.

Die Namen der Angemeldeten werden bei der Webseite drei Wochen gespeichert und dann gelöscht. Auf Wunsch können dort auch die Telefonnummern der Teilnehmenden hinterlegt werden. So können Gemeinden den Anforderungen einzelner Bundesländer gerecht werden. Der ganze Prozess soll nach Angaben der Betreiber aktuellen Datenschutzrichtlinien entsprechen. (nate)

LINK: www.church-events.de

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein