Christian Huster: „Königlich“

0
Werbung

Liebe Männer, aufgepasst! Dieses Buch hilft euch zum „König“ zu werden (natürlich dürfen Frauen es auch gerne lesen oder ihren Männern schenken).

Keine Sorge, es geht nicht um Überheblichkeit, sondern vielmehr darum, zu dem Mann zu werden, den Gott Stück für Stück verändern und hervorbringen will. Christian Huster hat den Werdegang Davids vom Hirtenjungen bis zum König verfolgt. Dass David jetzt nicht der perfekte Mann ist, dürfte allen klar sein, die seinen Lebensweg kennen:

David hat viel erreicht, er wurde König, aber er hat auch ganz tief in den Abgrund menschlicher Sehnsüchte und Begierden geschaut, Ehebruch begangen und letztlich sogar den Tod des Soldaten Uria verantwortet. Und doch heißt es in der Bibel, dass David ein Mann nach Gottes Herzen war. Für Christian Huster ist jedoch wichtig zu sehen, dass David Gott an seinem Herzen arbeiten lässt und so Veränderung möglich ist.

Werbung

Beim Lesen des Buches habe ich gestaunt: Wie es dem Autor gelingt, die biblische Geschichte um David, Goliath, Saul und Jonathan lebendig werden zu lassen und gleichzeitig Fragen zu stellen, die mein Männerherz heute berühren!

Christian Huster schreibt so verständlich, dass es (junge) Männer gerne lesen und bestärkt werden, ehrlich vor sich und Gott zu werden, Fehler zuzugeben und weiterzulaufen – mit einem Gott, der redet, leitet und führt. Absolut ermutigend, Gott (neu) zu vertrauen! Bereits im Vorwort fasst der Autor die Bestimmung von Männern wunderbar zusammen: „Männer nach dem Herzen Gottes streben nicht nach Macht, sie übernehmen Verantwortung – für sich und andere. Ihr Königreich ist der Platz, an den Gott sie gestellt hat.“ (S. 12)

Von Andreas Schmierer

Leseprobe (PDF)

Verlag: Francke Buchhandlung GmbH
ISBN: 978-3-9636202-1-8
Seitenzahl: 176
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Sterne