Werbung

Sport und Kirche – passt das zusammen? Das Erzbistum Köln findet schon. Gemeinsam mit dem katholischen Sportverband Deutsche Jugendkraft (DJK) plant das Bistum einen sieben Kilometer langen Kirchen-Entdeckungslauf durch die Stadt Köln. Am 10. Oktober 2019 können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Churchtrail“ auf den Weg von Kirche zu Kirche machen. Dabei erwartet sie an jeder der vier Stationen eine kurze Bewegungseinheit und ein spiritueller Impuls.

Den Veranstaltern geht es bei dem Projekt vor allem um die Gemeinschaft. Sie ermutigen die Teilnehmenden, Kolleginnen und Kollegen, Familie und/oder Freundinnen und Freunde mitzubringen. Alle Konfessionen und Ethnien sind willkommen. Außerdem soll der Lauf Menschen die Chance geben, die Stadt Köln und vor allem die Kirche einmal anders zu erleben und neu zu entdecken. Die Startgebühr beträgt 15 Euro, Ermäßigungen gibt es für Schülerinnen und Schüler, Studierende und Auszubildende.