Das Smartphone als heilsamer Alltagsunterbrecher (Landeskirche Hannovers)

0
Logo
App-Logo, Quelle: XRCS

Die neue App XRCS (vom englischen „Exercise“, also „Übung“) der hannoverschen Landeskirche soll Nutzern dabei helfen, Gott mitten im Alltag wahrzunehmen. Das Tool gibt es in zwei unterschiedlichen Modi. Im „Inpiration“-Modus sendet das Programm zufällig inspirierende Impulsanfragen. Der Modus „Alltagsexerzitien“ führt drei Mal am Tag durch eine Gebetszeit.

„Spiritualität braucht Freiräume, um Achtsamkeit und Gespür für die Wirklichkeit Gottes zu sensibilisieren. Wir haben verlernt, sie mitten im Alltag wahrzunehmen“, so Ideengeber und Mitentwickler Rainer Koch. Die App sei dafür da, den stressigen Alltag zu entschleunigen und offline zu gehen. XRCS kann hier (App Store) oder hier (Google Play) heruntergeladen werden.

LINK: Das Smartphone als heilsamer Alltagsunterbrecher 

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein