Werbung

Der christliche Fernsehsender HopeTV strahlt ab dem 20. Februar eine neue Doku- und Talksendung mit dem Namen „Twisted Reality“ (dt. Verdrehte Wirklichkeit) aus. Darin begibt sich der Sender auf die Suche nach „echten Helden“ in aktuellen Kinofilmen: „Es gibt viele Parallelen zwischen biblischer Geschichte und modernen Filmen. Wo wird das eine oder andere verdreht und was hat das für eine Bedeutung im Leben und im Alltag?“, heißt es in einer Pressemitteilung des Senders.

„Twisted Reality“ wird wöchentlich donnerstags um 21:15 gesendet. Parallel zur Ausstrahlung bestehe die Möglichkeit, sich auf dem deutschen YouTube Kanal von Hope TV in einem Livechat auszutauschen, so der Sender.

Hope TV ist der Fernsehsender der protestantischen Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten. (JJ)