Deutschsprachige Fernsehzuschauer können sich ab dem 2. April auch über tägliche Nachrichten aus der christlichen Welt informieren. Die fünfminütige Sendung „ideaHeute“ startet um 19.55 Uhr und wird von montags bis freitags auf Bibel TV zu sehen sein.
Werbung

IdeaHeute“ soll eine Weiterentwicklung des bisherigen Wochenmagazins „ideaFernsehen“ der evangelischen Nachrichtenagentur „idea“. sein. Produziert wird die Sendung bei Bibel TV in Hamburg. Die Leitung der dreiköpfigen Nachrichtenredaktion auf Senderseite übernimmt André Päßler.

Idea-Leiter Helmut Matthies sagte zum bevorstehenden Start: „Mit dieser täglichen Nachrichtensendung will idea über wichtige Themen und Ereignisse aus christlicher Perspektive erstmals in einem täglichen TV-Format berichten.“

Bibel TV Geschäftsführer Matthias Brender begrüßt die Ausweitung der Kooperation: „Es ist wichtig, nicht nur über kirchliche Großveranstaltungen wie Papstwahl oder Kirchentage zu berichten, sondern auch regelmäßig und weltweit über alles Neue aus dem christlichen Raum zu informieren.“