Bakhidda, Irak (By Chaldean - English Wikipedia, Public Domain, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=9424573)

Andreas Knapp hat Christen im Orient besucht, viele von ihnen in Flüchtlingslagern: Vertrieben, verfolgt, verlassen. Seine Erlebnisse hat der katholische Ordenspriester zu einem Buch verarbeitet. In Die letzten Christen erzählt er vom tragischen Untergang der christlichen Gemeinden im Irak und in Syrien. Dem „Plough Publishing House“ hat er ein sehr ausführliches, lesenwertes Interview dazu gegeben. Darin spricht er über Christenverfolgung, den Islam, Nächstenliebe und Vergebung.

Link: Die letzten Christen (Interview)

Was ist deine Meinung zu diesem Thema? Diskutiere im Forum oder schreibe hier einen Direkt-Kommentar: