Seit über 20 Jahren engagiert sich das christliche Kinder- und Jugendwerk „Die Arche“, zum Teil in Pionierarbeit gegen Kinderarmut und setzt sich für benachteiligte Kinder und Eltern ein. Jeden Tag nutzen bis zu 4000 Kinder und Jugendliche die kostenlosen Angebote. Neben einem warmen Mittagessen, Hausaufgabenhilfe, Sport-, Spiel- und musikalischen Aktionen liegt der Schwerpunkt der präventiven Arbeit aber auf Beziehung und Liebe, dem Schlüssel zum Herzen jedes Menschen. Die Arche ist für die Besucher ein Ort der Hilfe, Unterstützung, Förderung, aber viel mehr noch eine erweiterte Familie, die Nächstenliebe ganz praktisch werden lässt. Mittlerweile gibt es 22 Archen in Deutschland, zwei in der Schweiz und eine in Polen.

Für unsere Einrichtung in Berlin-Treptow suchen wir ab dem 21. Oktober in Teilzeit (30Std./Woche) eine/n

Einrichtungsleiter/in (m/w/d)
Kennziffer 2019-22

Ihre Aufgaben

  • Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern und Praktikanten
  • Administration und Organisation aller relevanten Bereiche am Standort, im Team und internen Netzwerk (Zusammenarbeit mit anderen Archen, Buchhaltung, Personal)
  • Netzwerkpflege durch Stadtteilarbeit, Zusammenarbeit mit Behörden und Politik
  • Event- und Projektplanung
  • Verantwortung aller sozialpädagogischen Prozesse
  • Individuelle Beratung und Unterstützung von Eltern (u.a. Hausbesuche, Begleitung zu Behörden, Hilfe in Notsituationen) sowie Intensive Kinder- und Jugendarbeit
  • Zusammenarbeit mit Schulen, Jugendamt, Familienhilfe, familiären Netzwerken

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik oder Sozialarbeit oder
  • Nachgewiesene fachliche Eignung mit Erfahrungen in der offenen Kinderarbeit und Anleitung von Mitarbeitern
  • Erfahrung in der interkulturellen Arbeit
  • Durchsetzungsvermögen, Kontaktfreudigkeit und ein hohes Maß an Selbständigkeit
  • Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Verbindlichkeit
  • Freude am professionellen Umgang mit Behörden, Spendern, Sponsoren und Presse
  • Großes Herz und Freude am Aufbau von vertrauensvollen Beziehungen zu Kindern und deren Eltern/Familien
  • Identifikation mit unserer Arbeit und zeitgemäße Vermittlung christlicher Werte
  • Führerschein der Klasse B (alt: Klasse 3)

Da Kontinuität in der Arbeit eine wichtige Rolle spielt, setzen wir eine Bereitschaft zur langfristigen Mitarbeit voraus.

Wir bieten

  • Eine vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Die Einbindung in ein motiviertes und wertschätzendes Team, in dem unterschiedliche Lebenserfahrung, Humor und gegenseitige Unterstützung zählen
  • 29 bzw. 30 Urlaubstage (standortabhängig)
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Kinderzuschläge
  • Fortbildungen
  • eine an den Tarif des Diakonischen Werkes angelehnte Vergütung

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte über diesen Link an Tim Rauchhaus

„DIE ARCHE“ Christliches Kinder- und Jugendwerk e. V.
Springbornstraße 248a
12487 Berlin

Tel.: +49 (174) 15 10 462

www.kinderprojekt-arche.de