Die Tabea Diakonie betreibt an mehreren Standorten bundesweit verschiedene Einrichtungen zur Pflege, Betreuung und Begleitung altgewordener Menschen sowie eine Kindertagesstätte, eine Physiotherapie und die Tabea-Hospiz-Dienste. Die Tabea-Unternehmensgruppe umfasst ca. 600 Beschäftigte.

Zur Verstärkung unseres Teams am Hauptsitz in Hamburg-Osdorf suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine

Leitung Personalabteilung (m/w/d) 
in Vollzeit  –  unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind eine kompetente Ansprechperson für unsere Führungskräfte bezüglich personal- und abrechnungsrelevanter Angelegenheiten sowie Vertragsangelegenheiten in On-/Offboarding-Prozessen
  • Sie sind verantwortlich für die Optimierung von bestehenden und der Implementierung von neuen Strukturen und Prozessen im Personalwesen, im besonderen in der Personalentwicklung
  • Sie verantworten den Bereich der Personalentwicklung, erarbeiten Maßnahmenpläne und beziehen die Fachbereichsleitungen und die Mitarbeitervertretungen dabei ein
  • Sie unterstützen bei den Prozessen zur Personalgewinnung
  • Sie wirken an der Einführung eines neuen Tarifvertrags mit
  • Sie führen die Mitarbeitenden der Personalabteilung und fördern die Entwicklung des HR-Teams
  • Sie erstellen Auswertungen und Rückstellungen für den Jahresabschluss

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Personalmanagement, Personalwesen oder vergleichbare Kenntnisse und Qualifikationen
  • Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition im Personalmanagement, insbesondere im Bereich Personalentwicklung
  • Sie besitzen eine hohe Führungs- und Sozialkompetenz sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sie überzeugen mit sehr guten Kenntnissen im Arbeits- und Tarifrecht sowie im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Sie besitzen vorzugsweise bereits Kenntnisse im KTD, AVR-DD oder/und AVR-Bayern sowie im MVG Microsoft Office, insbesondere Excel, ist Ihnen bestens vertraut
  • selbständiges, eigenverantwortliches und strukturiertes Arbeiten zeichnet Sie aus

Wir bieten:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit
  • ein interessantes und dynamisches Aufgabengebiet in einer Non-Profit-Organisation mit Konzernstruktur
  • einen großen Gestaltungsspielraum für die Entwicklung von Personalstrategien und Prozessen
  • Arbeiten in einem freundlichen, motivierten Team
  • Leistungsgerechte Vergütung, arbeitgeberfinanzierte Zusatzaltersvorsorge, vergünstigtes HVV-Profiticket

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung  –  gerne per E-mail  –  unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem nächstmöglichen Eintrittstermin.

Diakoniewerk TABEA e.V.
Frau Nicola Maibom, Am Isfeld 19, 22589 Hamburg
nicola.maibom@tabea.de | Telefon: 040/8092-1158

www.tabea.de