Das Diakonissenmutterhaus Bad Harzburg e.V. sucht für seine Einrichtung „Seeklinik
Norderney gGmbH“ auf der Insel Norderney zum 1. September 2019
einen theologischen Mitarbeiter als
Pastor der Gemeindearbeit und Klinik-Seelsorger

Die Seeklinik
• hat sich in den vergangenen Jahrzehnten zu einem leistungsfähigen Zentrum für Kinder- und Jugendrehabilitation entwickelt. Es können in 8 Häusern 160 Patienten plus Begleitpersonen aufgenommen werden.
• Die Seeklinik ist spezialisiert auf die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit Atemwegskrankheiten (z.B. Bronchialasthma), Hautkrankheiten (z.B. Neurodermitis), allergische Krankheiten (z.B. Heuschnupfen), Adipositas.
• Gesunde Seeluft, das Meer und der Strand direkt vor der Haustür sowie ausreichend Platz zum Spielen und Toben bieten alles, was Kinder und Jugendliche brauchen, um wieder richtig gesund zu werden.
• Die Klinikseelsorge nimmt die Ganzheitlichkeit unseres Menschseins wahr und hilft mit geistlichen Angeboten und Einzelgesprächen.

Die Hausgemeinde
• trifft sich in der Genezareth-Kapelle auf dem Gelände der Seeklinik
• besteht aus Bewohnern Norderneys, Urlaubern, Begleitpersonen aus der Klinik
• hat ein evangelisches, innerkirchlich-pietistisches Profil

Der Arbeitsplatz
• hat einen Dienstumfang von 100%. Er ist aufgeteilt in 50% Gemeindearbeit in der „Genezareth-Kapelle“ und 50% im sozial-pädagogischen Bereich der Seeklinik.
• Der Klinikseelsorger ist geistlicher Ansprechpartner für die Patienten, Begleitpersonen und Mitarbeiter in der Seeklinik.
• Zu den pastoralen Aufgaben in der Hausgemeinde gehören u.a. sonntägliche Gottesdienste, Familiengottesdienste, Bibelstunden, Kindergottesdienst, Seelsorge, Planung und Verwaltung der Gemeindearbeit
• Die Anstellung erfolgt über die Seeklinik.

Wir erwarten
• eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus
• eine abgeschlossene theologische Ausbildung
• eine ausgeprägte menschenfreundliche Kontaktfähigkeit und Gesprächsbereitschaft
• hohe Sozialkompetenz mit pädagogischen Fähigkeiten
• eigenständiges und eigenverantwortliches Planen und Umsetzen von Veranstaltungen und Projekten der Gemeindearbeit
• Leitungskompetenz für ehrenamtliche Mitarbeiter
• Flexibilität und Bereitschaft, aktuelle Herausforderungen konstruktiv aufzugreifen
• Ausdauer und Geduld bei häufig wechselnden Mitarbeitern (saisonbedingt)
• Mitgliedschaft in der Evangelischen Landeskirche
• Bereitschaft, ein pietistisch-diakonisches Profil zu fördern und zu gestalten

Wir bieten
• eine gesicherte Arbeitsstelle in gesunder Umgebung einer Urlaubsinsel
• viel Kontakt zu Menschen in allen Altersgruppen
• Entfaltungsmöglichkeiten der Gemeindearbeit mit einem kleinen Team von Mitarbeitern
• frei stehendes Pfarrhaus auf dem Gelände der Seeklinik
• Vergütung nach TV-Land

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an

Diakonissenmutterhaus Bad Harzburrg e.V.
Pastor Traugott Kögler
Obere Krodostr. 30
38667 Bad Harzburg
Tel. 05322 / 789 116
Weitere Infos finden Sie unter: www.dmk-harzburg.de/arbeitszweige/seeklinik-norderney/