Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Jugendwerk in Karlsruhe eine/n

Referent/-in für  Teen- und Jugendarbeit

Als Jugendwerk mit 35 Mitgliedsgemeinden im süddeutschen Raum wollen wir zu einem Leben mit Jesus Christus ermutigen und helfen, Christsein im Alltag zu leben. Mennonitisch-friedenskirchliche Aspekte sind uns dabei wichtig. Zentral aus Karlsruhe arbeiten wir überregional und in den Mitgliedsgemeinden mit Kindern, Teens, Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Wir bieten Dir:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • ein dynamisches Team von Mitarbeitenden
  • eine zunächst auf zwei Jahre befristete 100%-Anstellung mit Option auf eine unbefristete Anstellung, Vergütung in Anlehnung an TVöD
  • Möglichkeit auf Bezug einer Dienstwohnung (Karlsruhe-Thomashof)

Das gibt es zu tun:

  • Organisation, Planung und Durchführung von Freizeiten und Veranstaltungen für Teens und Jugendliche
  • Schulung, Beratung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden
  • Kontakte und Beziehungsarbeit in den Mitgliedsgemeinden
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Arbeitsbereiches

Unsere Erwartung an Dich:             

  • Du hast eine persönliche Beziehung zu Jesus Christus
  • Du verfügst über eine theologische Ausbildung und/oder eine pädagogische (Zusatz-)Ausbildung mit theologischer Kompetenz
  • Du bist eine kommunikative, begeisterungsfähige Person und verfügst über Kreativität, Netzwerkkompetenzen und Teamfähigkeit
  • Du identifizierst dich mit unserem mennonitisch-friedenskirchlichen Glauben
  • Du hast ein hohes Maß an selbständiger und eigeninitiativer Arbeitsweise verbunden mit persönlichem Engagement und Organisationstalent
  • Du hast die Bereitschaft, auch an Wochenenden zu arbeiten

Weitere Infos: Daniela Lang, 0721 47152
Jugendwerk Süddeutscher Mennonitengemeinden e.V.
Rittnertstr. 265
76227 Karlsruhe

www.juwe.org

Bewerbungen bitte bis 31. März 2019 an den Vorstand:

Simon Kamenowski: personal@juwe.org