Jugendkirchentag geht ins Netz

0
Jugendkirchentag der EKHN
EKHN
Werbung

Eigentlich sollte der 10. Jugendkirchentag der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau am Fronleichnamswochenende (11. bis 14. Juni) in Wiesbaden stattfinden. Mit rund 4.500 Jugendlichen hatten die Veranstalter kalkuliert. Wegen des Coronavirus ist nun stattdessen ein Online-Event am 13. und 14. Juni geplant. Das Motto: „WI(r) verändern die Welt. Bist du dabei?“

Gestreamt wird das Programm über den Youtube-Kanal Jugendkirchentag der EKHN. Zwei Gottesdienste sollen den Rahmen bilden. Dazwischen gibt es ein Konzert der Band „OHM“, interaktive Life-Talks und einen Poetry-Slam-Contest. „Obwohl wir keinen Gottesdienst am Jugendkirchentagsort Wiesbaden feiern können, sind wir doch nicht alleine“, sagt Projektleiterin Conny Habermehl.

Das Onlineprogramm bietet nur einen kleinen Ausschnitt der ursprünglich geplanten Events. Nicht alles lasse sich digital umsetzen, heißt es. Das komplette Programm ist hier abrufbar. (dawi)

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein