Nachfolge

Eingesaut, abgewaschen und trockengeföhnt

Manchmal wehen heftige Stürme durch unser Leben. Jürgen Ferrary erinnert daran, dass Gott nicht weit weg ist - er fühlt zutiefst mit uns.

Diakonie und Verkündigung: Die kirchliche Doppelstrategie

Was kann Kirche gegen sinkende Glaubwürdigkeit und immer weniger Mitglieder tun? Jonas Goebel setzt auf eine gesunde Balance zwischen Verkündigung und Diakonie!
Gewichtheber im Fitnessstudio

Tempel des Narzissmus? Als Theologe im Fitnessstudio

Theologie und Körperkult - auf den ersten Blick könnte die innere Lebenshaltung nicht unterschiedlicher sein. Lukas Moser vereint als Theologiestudent und Fitnesstrainer beides in seiner Person.

Hambacher Forst: Inszenierte klare Fronten?

Nach einem Wochenende am Hambacher Forst ordnet Maria Bebber ihre Eindrücke: Polizisten, denen man eine starke Betroffenheit ansieht. Umweltaktivisten, die ihre Willkommenskultur reflektieren, während...

„Das Licht der Welt“: Iron Man ist nicht Jesus Christus.

Hat Jesus am Kreuz die Sünde besiegt oder die Kirche als Vollzugsbehörde gegründet? Achtung, dieser Blogeintrag ist eher etwas für "Nerds", denn Niklas Schleicher zieht Vergleiche zum Film "Avengers - Endgame".
Ein Fisch-Symbol in dem Jesus steht, wird von zwei Händen gehalten.

Jesus – Der rote Faden durch die Bibel

Jesus ist der "rote Faden", der sich durch die Bibel zieht, schreibt David Brunner in seinem Blog und erklärt, warum das für den Glauben so wichtig ist.

Erledigt!

Mit seinem Tod am Kreuz hat Jesus die Schuld aller Menschen bezahlt und den Weg zu Gott frei gemacht. Christen fällt es komischerweise dennoch oft schwer, dem nichts mehr hinzufügen zu wollen, meint Jürgen Ferrary.

Stundengebete – Mega hilfreich jetzt …

Lothar Krauss ist freikirchlicher Pastor, spontan, mag das freie Gebet und hat kein enges Verhältnis zur Liturgie. Doch in der Coronakrise hat er Stundengebete zu schätzen gelernt.

Warum es vor der Krippe keine Unterschiede gibt

In Christus wurde Gott Mensch - nicht in königlicher Gestalt, sondern als hilfloses Baby. Vor der Krippe sind wir alle gleich, schreibt Tobias Faix.

FreshX – einzigartig, individuell und nicht „machbar“

FreshX-Initiativen sind einzigartig, individuell", schreibt die Theologin Maria Herrmann. Und: eine Graswurzelbewegung, die sich nicht "verordnen" lässt.