Blogs

Die Sehnsucht nach dem Unvergänglichen

Am Anfang steht ein Rilke-Gedicht, wie so oft: "Ach, in meinem wilden Herzen nächtigt obdachlos die Unvergänglichkeit." Anke Ramöller liebt an Rilke, dass er...

„Suchet der Stadt Bestes“: Impfung mit Orgelmusik

Warum nicht in einer Kirche impfen, dachte sich ein Arzt aus Castrop-Rauxel. Jetzt impft er einmal wöchentlich in St. Antonius bei leisem Orgelspiel.

Jahreslosung 2021: Mehr als Bibel-Ping-Pong!

Wer den Vers der Jahreslosung ohne seinen Kontext liest, der landet schnell bei einem starren und eindimensionalen Aktionismus, meint David Brunner in seinem Blog-Beitrag. Er lädt zu einem umfassenderen Blick auf Barmherzigkeit ein.

Ich glaube; hilf meinem Unglauben!” – Überlegungen zur Jahreslosung 2020

Glauben bedeutet, die "Sicherungen" loszulassen, sagt Tobias Faix. Vertrauen. Der eigene Glaube sei dabei immer "vorläufig und niemals perfekt oder fertig".

W.W.J.D. – What would Jesus do?

What would Jesus do - was würde Jesus tun? Eine spannende Frage. aber oft schwierig zu beantworten. Beatrice von Weizsäcker erzählt, wie sie in einem konkreten Fall auf die Antwort stieß.

Skype-Gottesdienst: Wie macht man es und lohnt sich der Aufwand?

Heute wird's "nerdig" in der Bloggerie. Ein Skype-Gottesdienst? Warum? Lohnt sich das? "Ja", sagt Ralf Peter Reimann, Pastor, Diplom-Informatiker und seit 2012 Internetbeauftragter der Evangelischen Kirche im Rheinland.
Männerhände kneten Brotteig

Missbrauchsskandal: Für einen zeichenhaften Umgang mit Schuld

Darum ist die jetzige Krise "eine Chance zur Besinnung auf alte Praktiken radikaler Hoffnung".
leeres Grab Ostern Auferstehung

Markus Till: Wunderkritik als Spaltpilz der Christenheit

Markus Till hält das "wunderkritische Paradigma" für den "heimlichen Spaltpilz der Christenheit". In der wissenschaftlichen Theologie werde die Annahme, Gott könne Wunder tun, nicht als vernünftige Alternative betrachtet.

Hambacher Forst: Inszenierte klare Fronten?

Nach einem Wochenende am Hambacher Forst ordnet Maria Bebber ihre Eindrücke: Polizisten, denen man eine starke Betroffenheit ansieht. Umweltaktivisten, die ihre Willkommenskultur reflektieren, während...

Bist du frei?

Diese Frage dürften die meisten spontan mit "ja" beantworten. Doch Autor David Brunner geht es um mehr: um das "befreite" Leben als Christ. Seine These: "Mich von Gott abhängig zu machen ist der erste Schritt in wahre Freiheit!"