Glauben leben

Rose Schwarz Trauer Melancholie

Beileid nach Todesfall bekunden: Das geht gar nicht

Der Umgang mit Hinterbliebenen fällt vielen Menschen schwer, meint Trauerexperte Klaus Dirschauer. Er erklärt, wie man richtig kondoliert und welche No-Gos es gibt.
Schwangerschaft Frau Bauch Hände

Soll das Abtreibungsrecht geändert werden?

Die Bundesregierung will prüfen, ob Schwangerschaftsabbrüche entkriminalisiert werden sollen. Theologe Alexander Maßmann hält eine Änderung des Strafrechts für "nicht angebracht".

Tod des Adoptivvaters: „Immer werde ich verlassen“

Im Alter von sechs Monaten wird Judith adoptiert. Als sie drei ist, stirbt ihr Adoptivvater. Für sie beginnt damit eine lange Reise zu sich selbst – und zu Gott als liebendem Vater.
Funcity Onlinekirche St. Bonifatius

Onlinekirche St. Bonifatius: „Das ist mir im echten Leben noch nicht...

Pastor Karl-Martin Voget leitet Gottesdienste und Bibelstunden in der Kirche der virtuellen Stadt Funcity. Ihn überrascht das Interesse.
Schwester Ursula Apfelernte Diakonissen-Mutterhaus Hebron

„Im Herbst beten die Schwestern am meisten für mich“

Schwester Ursula liebt es, "nah bei Gott" in der Natur zu arbeiten. Mit 79 erntet sie immer noch jedes Jahr Äpfel an steilen Hängen.
Eine Frau liest in der Bibel und macht sich Notizen.

Bibel kompakt: 1189 Kapitel in 1189 Sätzen

Jonathan Enns hat jedes Kapitel der Bibel in einem Satz zusammengefasst. Warum hat er das getan? Und wie hat das seinen Umgang mit Gottes Wort verändert?
New York Straße Werbeplakate Sonne

Ein Schwabe in New York: Von Gott aus der Komfortzone geholt

Immanuel Mauz beendet erfolgreich sein Kirchenmusikstudium. Doch statt eine Stelle als Kantor anzutreten, taucht er in die US-Gospelszene ein.
Margot Käßmann Theologin ehemalige EKD-Ratsvorsitzende

Margot Käßmann: „Liebet eure Feinde“

Das Lukasevangelium ist das Lieblingsbibelbuch der ehemaligen EKD-Ratsvorsitzenden Margot Käßmann. Jesu Auftrag zur Feindesliebe hält sie für das Schwerste, was er uns hinterlassen hat.
Mikrofon Audio Ton Musik

US-Musikerpaar vertont alle Psalmen

Leah und Jesse Roberts haben drei Jahre lang einen Psalm pro Woche vertont. Dadurch entdeckten sie die Vielfalt der Psalmen wieder.
Carlos Martínez Pantomime

Carlos Martínez: „Pantomime schult den Blick fürs Unsichtbare“

Für den Pantomimekünstler Carlos Martínez gehört die Stille zum Glauben dazu. Die Kunst der Pantomime ist für ihn eine Art Glaubenserfahrung.