Büchertipps

Axel Kühner: Eine gute Minute

Dieses Buch ist am Puls der Zeit. Es eignet sich für Leser, die sich kurze geistliche Anstöße wünschen.

A. Jenkins, D. Jenkins & D. S. Huffman: Auserwählt

Dieses Buch ist besonders lesenswert für all diejenigen, die begeisterte "The Chosen"-Zuschauer sind. Es kann den Blick auf das eigene Auserwählt-Sein verändern.

Mark Batterson: Kreiszieher

Ein leidenschaftliches Buch über das Beten: Es ermutigt nicht aufzugeben und Gott beständig im Gebet zu suchen.

Lukas Gotter: Wie im Himmel so auf jeden Fall

Dieses Buch vermittelt in interessanter, umfassender und humorvoller Weise die Bedeutung des Königreichs Gottes für die (christliche) Welt. Auch für Jugendliche geeignet.

Manfred Siebald: Du bist zu Hause

Dieses kleine Büchlein steckt voller tiefgründiger Kurzgeschichten. Es eignet sich zum Verschenken an Menschen, die mit dem Glauben wenig anfangen können.

Rüdiger Jope (Hrsg.): Schweißnaht – Das Männer-Andachtsbuch

Dieses Andachtsbuch eignet sich für Menschen, die trotz wenig Zeit regelmäßig Impulse lesen wollen. Es soll sowohl Männer, als auch Frauen ansprechen. Außerdem Gruppen, Zweierschaften oder Alleinstudierende.

Ellen Nieswiodek-Martin: AlltagsWunderGeschichten

Dieses Buch stärkt das Vertrauen in Gott, dass er jederzeit Wunder wirken kann. Es lädt dazu ein, seine Liebe zu preisen. Perfekt zum Schmökern und Verschenken.

Maren Kreiter: Grenzenlos zuhause

Durch "Grenzenlos zuhause" bekommt der Leser Einblicke, die in keinem Reiseführer zu finden sind. Das Buch macht Lust auf mehr.

Elke Janßen: Schluss mit Zurechtgestutzt

In diesem Buch verarbeitet die Autorin ihre eigene Geschichte. Dieses im Ansatz therapeutische Buch eignet sich für unsichere, ängstliche Menschen ohne ausreichendes Selbstwertgefühl.

Dagmar Petrick: Martha, Helen und der Weg aus der Dunkelheit

Eine beeindruckende und spannende Biografie Helen Kellers. Sie war taub und blind und wurde trotzdem zu einer der bedeutendsten Frauen ihrer Zeit. Dieses Buch macht Mut und öffnet den Blick in eine für die meisten Menschen sonst eher unbekannte Welt.