Nachrichten & Themen

Theologe: Männer suchen auch in der Religion Selbstbestimmung

Die Verbindung von Männern zur Kirche ist nach den Erfahrungen der Männerarbeit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in den vergangenen zehn Jahren wieder gewachsen.

Scharfe Kritik an Festsetzung der Sea-Watch 4

Am Wochenende hatten die italienischen Behörden das Rettungsschiff Sea Watch 4 im Hafen von Palermo festgesetzt. United4Rescue und "Ärzte ohne Grenzen" kritisieren dies scharf.

Samstag: Bundesweiter „Gospel Day“ mit 10.000 Sängern

Mehr als 10.000 Sängerinnen und Sänger wollen sich am Samstag am bundesweiten "Gospel Day" beteiligen. Um 12 Uhr werden rund 260 Chöre gleichzeitig das Lied "We can move mountains" gegen Hunger und Armut anstimmen, wie die Initiatoren der Wittener "Creativen Kirche" am Donnerstag in Essen mitteilten.

Bistum Augsburg: Mixa gibt auf

Der frühere Augsburger Bischof Walter Mixa stellt seinen Rücktritt nicht mehr infrage. Er sei „in vieler Hinsicht schuldig geworden“. Weiter heißt es in der Erklärung des Bistums Augsburg, dass Mixa die Wohnung im Bischofshaus verlassen und das Bistum eine vorübergehende Wohnung für ihn suchen werde.

Atomwaffen: Globale Kampagne zur atomaren Abrüstung gestartet

Ein Bündnis von mehr als 250 Organisationen hat am Montag eine globale Kampagne zur atomaren Abrüstung gestartet. 65 Jahre nach den Atombombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki sei die Zeit «reif für mutige Schritte hin zu einer atomwaffenfreien Welt», heißt es in einem am Montag in Berlin vorgestellten Aufruf.

Unternehmer Deichmann: „Der Mensch ist Gottes Mitarbeiter“

Wer ausschließlich auf materielle Gewinne ausgerichtet ist, führt ein wertloses Leben. Davon ist der Geschäftsführer von Europas größtem Schuhhändler "Deichmann", Heinrich Deichmann, überzeugt.

Muslimische Gebete: Schüler scheitert im Rechtsstreit

Der Berliner Gymnasiast Yunus M. darf keine regelmäßigen Gebete auf dem Schulgelände abhalten. Der 18-Jährige scheiterte am Mittwoch mit seiner Revision vor dem Leipziger Bundesverwaltungsgericht.

Trotz Corona: Schweizer Adonia-Camps finden statt

Trotz Coronakrise müssen Kinder und Jugendliche nicht auf ihre Musical- und Sportcamps verzichten. Für jedes Camp gibt es ein Schutzkonzept.

Bremerhaven: Krisenstab warnt vor Diskriminierung Gläubiger

Nach aktuellem Kenntnisstand haben sich die Mitglieder einer Bremerhavener Pfingstgemeinde nicht im Gottesdienst der Gemeinde angesteckt, sondern durch "familiäre und soziale Kontakte".

Nationales Gebetsfrühstück: US-Präsident Trump spricht über Religionsfreiheit und seinen Glauben

US-Präsident Donald Trump hat den islamistischen Terrorismus als eine "fundamentale Bedrohung der Religionsfreiheit" bezeichnet. Seine Regierung werde das stoppen, versicherte Trump am Donnerstag beim Nationalen Gebetsfrühstück mit Kongressmitgliedern in Washington. Außerdem sprach er über seinen persönlichen Glauben.