Nachrichten & Themen

Nachrichten & Themen aus der christlichen Welt – zusammengestellt von der Jesus.de-Redaktion.

Bischof Huber: Sonntag als «kulturelle Institution» schützen

Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, sieht in deutlich erweiterten Ladenöffnungszeiten eine Bedrohung des Sonntags als «grundlegende soziale und kulturelle Institution».

Mohammed-Video: ZDF räumt Fehler bei Berichten ein

Der stellvertretende Chefredakteur des ZDF, Elmar Theveßen, hat Fehler des Senders bei der Berichterstattung über Proteste gegen das Mohammed-Video eingeräumt. So habe es in tagesaktuellen Nachrichtensendungen geheißen, die Proteste in der arabischen Welt hätten zugenommen, obwohl dies tatsächlich nicht der Fall gewesen sei.
Krankheit Krank

Sterbehilfe: Ethikrat verlangt Suizidprävention

Eine selbstbestimmte Suizidentscheidung ist rechtlich und moralisch zu respektieren, sagt der Deutsche Ethikrat. Aber: Es bedürfe einer Aufklärungspflicht.

Kino, Beten, Praktikantinnen: Ostergrüße aus der Redaktion

Unser neues Backstage-Video ist da, pünktlich zu Ostern mit einem persönlichen Gruß an euch!

Großbritannien: Muslime spenden am meisten, Atheisten am wenigsten

Almosen geben, spenden, den Armen helfen: Bei Muslimen ist der Aufruf zur Wohltätigkeit fest in den fünf Säulen des Islam verankert. Laut einer aktuellen Studie in Großbritannien sind sie dabei freigiebiger als Christen und Juden.
Anbetung Gottesdienst

EKD-Studie: Evangelikale Gemeinden sind aktiver

Das Sozialwissenschaftliche Institut der EKD hat landeskirchliche und freikirchliche Gemeinden verglichen. Fazit: Viele evangelikale und freikirchliche Bewegungen machen den Menschen attraktive Angebote und haben bessere Wachstumschancen.

Gröhe: Erneute Verhaftung Nadarkhanis „bewusste Missachtung“ des christlichen Glaubens

CDU-Generalsekretär Hermann Gröhe hat seine Empörung über die erneute Verhaftung des iranischen Pastors Youcef Nadarkhani zum Ausdruck gebracht. Er sei darüber bestürzt, dass der 35-Jährige "offenbar während des christlichen Weihnachtsfests festgenommen wurde", zitierte "Welt online" heute aus einem Brief Gröhes an den iranischen Botschafter in Deutschland, Ali Reza Sheikh Attar.

Pakistan: Schule wegen „blasphemischen“ Tests in Brand gesteckt

Eine Mädchenschule in Lahore (Pakistan) wurde am Mittwoch von Demonstranten verwüstet und angezündet. Im Vorfeld gab es Berichte über einen Testfragebogen, der blasphemische Äußerungen über den Propheten Mohammed enthielt.

Christ in Wort und Tat: Heinz-Horst Deichmann ist tot

Der Schuhunternehmer Heinz-Horst Deichmann ist am Donnerstag verstorben. Das hat der Konzern am Montag bestätigt. Der engagierte Christ hatte vor nicht einmal einer Woche seinen 88. Geburtstag gefeiert.

Martin-Luther-Medaille: EKD ehrt früheren polnischen Staatsmann Buzek

ie Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) zeichnet den ehemaligen polnischen Ministerpräsidenten Jerzy Buzek mit der Martin-Luther-Medaille aus. Die Kirche würdigt damit nach eigenen Angaben Buzeks "besondere Verdienste um den deutschen Protestantismus".