Glaube

Die Bibel auf den Marktplatz bringen

Der Theologe und Journalist Andreas Malessa erklärt, wie man die Bibel auch säkularen Menschen schmackhaft machen kann - und verrät sein "exegetisches Credo".
Ein Blick aus einem leeren Felsengrab auf drei Kreuz, die auf einem Hügel stehen.

Auferstanden von den Toten – wie glaubwürdig ist das?

Schon Paulus wusste: Wenn Jesus nicht auferstanden ist, dann ist unser Glaube sinnlos. Der Theologe Roland Gebauer zeigt, warum die Auferstehung durchaus glaubwürdig ist.
Doktor steht vor einem Tomographen

Gibt es noch Wunder?

Er war gerade 18 Jahre alt, da erlitt Manuel Lachmann eine schwere Hirnblutung. Medizinisch war keine Hilfe möglich - dann empfahl ihm der ungläubige Chefarzt das Gebet.
Fernsehmoderator und Entertainer Günther Jauch

Günther Jauch bekennt sich zum Glauben

Der Fernsehmoderator sprach der Kirche in einem ZEIT-Podcast seinen Dank aus. Allerdings wollte er nicht alle Fragen beantworten.
Symbole für Judentum Christentum Islam

Umfrage: 61 Prozent finden Religion unwichtig

54 Prozent der Deutschen sind Mitglieder einer christlichen Kirche, aber nur ein Drittel findet Religion "wichtig". Schwach schneiden die Religionen vor allem beim Thema Gerechtigkeit ab.
Thorsten Dietz und Heinrich Derksen

Evangelikale in Deutschland: Wir müssen reden!

Die Theologen Thorsten Dietz und Heinrich Derksen sprechen über die bröckelnde Einheit der Evangelikalen. Differenzen sehen sie vor allem im Schriftverständnis.
Comedian Bülent Ceylan

Getauft: Comedian Bülent Ceylan entscheidet sich für Jesus

Lange Zeit hatte der Comedian irgendeinen Glauben an irgendeinen Gott. Bis er nicht mehr weiterwusste.
Star-Tenor Andrea Bocelli

Star-Tenor Andrea Bocelli glaubt an Gott als Schöpfer

Der Sänger bezeichnet sein Talent als göttliche Gabe und Geschenk des Himmels. Für seinen Glauben an Gott hat er rationale Gründe.
Das BAMF-Gebäude

Open Doors: Konvertiten leiden wegen BAMF

Viele gläubige Flüchtlinge werden zurück in ihre Heimatländer geschickt, wo ihnen Verfolgung droht. Schuld daran seien behördliche Fehler, kritisiert das Hilfswerk.
Skillet-Sänger John Cooper

Skillet: Die Wahl zwischen Ruhm und Jesus

Skillet-Sänger John Cooper wurde größere Bekanntheit versprochen, falls er nicht mehr über Jesus spricht. Es war der Wendepunkt seiner Karriere.