Pressespiegel

Squashschläger mit Ball

Wegen Israel-Boykott: Squash-WM in Malaysia abgesagt

Der Squash-Weltverband (WSF) hat die im Dezember anstehende Weltmeisterschaft der Männer in Malaysia abgesagt. Der Grund: Israels Sportler dürfen nicht einreisen.
EKD-Ratsvorsitzender Bedford-Strohm spricht und gestikuliert mit den Händen.

„Herr Bedford-Strohm, würden Sie einen Roboter taufen?“

Anna Lutz sprach für das christliche Medienmagazin PRO mit Heinrich Bedford-Strohm über digitale Taufen und die Gefahr von sozialen Netzwerken.
Jahreszahlen auf einer Straße

So wünscht sich ein Vikar die Kirche der Zukunft

Wir leben im Zeitalter der Kirchenaustritte und ausgerechnet jetzt möchte Alex Brandl Pfarrer werden. Er kann sich keine bessere Zeit dazu vorstellen. Die Frage ist nur: Warum?
Online Gottesdienst auf Laptop schauen mit Kaffeetasse

Studie: Wunsch nach Online-Gottesdiensten besteht weiter

Präsenzgottesdienste sind wieder überall möglich und trotzdem wünscht sich die Mehrheit der Gemeindemitglieder weiterhin digitale Gottesdienste. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie.
Papst Franziskus

Filmschauen mit dem Papst

Einen Filmabend der besonderen Art erlebten rund 100 Obdachlose und Geflüchtete. Der Vatikan lud sie zu einer Filmvorführung in die vatikanische Audienzhalle ein.
Kofferraumkirche

„Koffer.Raum.Kirche“: Pfarrerin tourt durch die Dörfer

Jeannette Schurig ist Pfarrerin im ländlichen Raum. Um in Kontakt zu den Menschen zu kommen, ist sie regelmäßig mit der „Koffer.Raum.Kirche“ unterwegs.
Kerzen leuchten in der Dunkelheit

„Die Narbe bleibt“ – wenn Kinder sterben

Der Pastor und Autor Tomas Sjödin hat zwei Söhne durch eine Hirnerkrankung verloren. Im Interview mit dem ERF spricht er über seine Trauer, wie sich die Krankheit seiner Kinder auf seinen Glauben ausgewirkt hat und warum er gerne lebt.
Steffen Kern

Steffen Kern: „Heiliger Geist muss mit Zeitgeist im Gespräch sein“

Im PRO-Interview spricht der künftige Gnadauer Präses Steffen Kern über Jesus, neue Gemeindeformen und das Reizthema "Zeitgeist".
Antisemitismus Akte Ordner

„Böse Mächte“: QAnon, Querdenker und Antisemitismus

Michael Blume ist Antisemitismusbeauftragter der Landesregierung von Baden-Württemberg. Im Interview mit der Jüdischen Allgemeinen spricht er über Verschwörungsmythen, Antisemitismus im Umfeld von Anti-Corona-Demonstrationen und die QAnon-Bewegung.

„Diese Unwetter haben mit Gott nichts zu tun“

Die Naturkatastrophen der letzten Wochen sind menschengemacht und gehen nicht auf Gottes Konto - das äußerte Theologin Margot Käßmann gegenüber der Bild am Sonntag.