Kirchen starten Online-Plattform für Klimaschutz

0
Eine Hand überreicht einer anderen eine Erde.
Symbolbild: Pixabay / Gerd Altmann
Werbung

Die Evangelische Landeskirche in Baden und die Erzdiözese Freiburg wollen mehr für den Klimaschutz tun. Auf der gemeinsamen Beteiligungsplattform Meine Klimakirche kann ab sofort jeder einen Beitrag zur Weiterentwicklung des kirchlichen Klimaschutzkonzepts leisten. Unterstützt werden die Kirchen bereits vom Institut für Energie- und Umweltforschung in Heidelberg und dem Öko-Institut in Freiburg. Im Fokus stehen dabei die Einsparpotenziale in den Bereichen Gebäude und Mobilität.

Die Erzdiözese Freiburg hat darüber hinaus bereits mehrere Workshops für interessierte Haupt- und Ehramtliche angeboten. Die badische Landeskirche startet damit am 7. März.

LINK: Meine Klimakirche

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein