Werbung

Der Rat des Lutherischen Weltbundes hat den württembergischen Landesbischof Frank Otfried July zum Vizepräsidenten gewählt. Der deutsche Lutheraner ist für die Region Mittel- und Westeuropa verantwortlich.

 Insgesamt bestimmte der Rat fünf Vizepräsidenten und setzte außerdem ein Exekutivkomitee, Programmausschüsse und Ständige Ausschüsse sowie einen Projektausschuss ein. Frank Otfried July leitet in seiner Funktion als Vizepräsident den Programmausschuss für Theologie und Studien.

 Der LWB-Rat ist in der Zeit zwischen den in der Regel alle sechs Jahre stattfindenden LWB-Vollversammlungen zuständig für die Geschäfte des Weltbundes. Neuer Präsident des Lutherischen Weltbundes wurde Bischof Munib A. Younan von der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jordanien und dem Heiligen Land.