Manuel Neuer ist der ganz großen Torhüter in der Fußballwelt. Sein Vater, Peter Neuer, ist weit weniger bekannt. Dabei hat auch der Polizeipensionär einiges zu erzählen, beispielsweise über sein Christsein. PromisGlauben hat sich mit ihm unterhalten.

Durch seine Frau, mit der er seit 2007 verheiratet ist, kam Neuer in Kontakt mit dem gelebten christlichen Glauben. Nachdem er Jesus sein Leben anvertraut habe, habe er den Sinn seines Daseins erkannt. Seitdem weiß er: „Jesus ist der Kapitän meines Lebensschiffes.“

Dem Gebet misst der Rentner eine große Rolle zu. „Das Gebet begleitet mich durch den ganzen Tag“, sagt er. Seine Stille Zeit nutzt Neuer, um in der Bibel zu lesen und mit Gott zu sprechen. Gottes Führung erlebe er täglich. Und auch bei seinem Sohn ist er sich sicher: „Für mich ist das Talent meines Sohnes ein Geschenk Gottes.“

LINK: „Peter Neuer im PG-Interview“

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein