Start Medien

Medien

Bao Nakashima: „Vom Glück zu sein.“

Auf sympathische Weise inspiriert der neunjährige Bao Nakashima mit seinen tiefsinnigen Gedanken über das Leben. Seine kurzen Texte regen zum Nachdenken an, bringen den Leser zum Schmunzeln oder machen betroffen.

The Afters: The Beginning and Everything After

Die texanische Rockband "The Afters" könnte zu den Bands gehören, die hierzulande erst mit ihrem Best-Of-Album gewürdigt wird. Es wird aber auch Zeit.

Stefan Kleinknecht: „Love your life!: 70 Andachten im WhatsApp-Style“

Ein wunderschön gestaltetes, ansprechendes Buch. Es ist sicher ein gutes Geschenk für Jugendliche zur Konfirmation oder einfach zwischendurch, um auf den Glauben aufmerksam zu machen. Auch Erwachsene werden Freude an der Lektüre haben.
Cover

Stefan Gustavsson: „Kein Grund zur Skepsis!“

Ein Buch für Skeptiker. Wissenschaftlich und gut durchdacht beschreibt Stefan Gustavsson acht Argumente für die Glaubwürdigkeit der Evangelien.

Ty Brasel: Destined For Greatness

"Destined For Greatness" ist für mich eines der fünf besten HipHop-Alben des letzten Jahres. Brasels Ehrlichkeit ist erfrischend und für Zuhörer verschiedener Altersgruppen und unabhängig vom Hintergrund verständlich. Endlich gelingt es einem Künstler, Gottes Namen einzubringen, ohne den übrigen Inhalt zu beeinträchtigen.
Cover

Immanuel Grauer: „Orangen sind rot – Farbtupfer für Gottsucher“

Absolut bereichernd, sich auf die intelligenten Betrachtungen von Immanuel Grauer einzulassen. Wer dieses Buch liest, wird für sich selber den Glauben und die damit verbundene Freiheit neu entdecken und mit mehr Verständnis und Klarheit in Gesprächen das Christentum als etwas Wertvolles aufzeigen.

Matthew Parker: Daydreamer

Matthew Parkers Musik wird mit jedem Album kreativer. Daydreamer ist das sechste Studioalbum des 24-Jährigen EDM-Artists und das dritte Album bei Drom Records. Die 16-Titel lange Tracklist zeigt: Der Mann ist produktiv.

Austin French: Wide Open

Anbetungspastor. Reality-TV Star. CCM Künstler: Austin French, 2014 zweiter in der US-Sendung ABCs Rising Star, ist auf dem Weg nach oben. Sein erstes Full-Length-Album, Wide Open, pendelt zwischen tanzbar und intim.

Was ist guter Lobpreis? Und wann bleibt er wirkungslos?

In geistlicher Musik kann Gottes Kraft spürbar werden. Deshalb brauchen Lobpreisleiter nicht nur eine musikalische Gabe, sondern auch einen Draht nach oben.

Connor Flanagan: Skyscrapers

Mit seinem dritten Studioprojekt findet Connor Flanagan langsam seinen eigenen Sound. Seine Vielseitigkeit erinnert an andere Multi-Genre-Künstler. Zwischen Turn-Up und Anbetung ist für jede Stimmung was dabei.
Anzeige