Start Medien

Medien

Mein Versprechen

Roy Gerber: Mein Versprechen

Eine spannende und berührende Lebensgeschichte. Unbedingte Leseempfehlung!
AD(H)S

Joachim Kristahn: Stark mit AD(H)S – Gottes Potenzial für mein Kind erkennen und fördern

Ein Buch, das in dieser Form bisher gefehlt hat. Umfangreiches Wissen über AD(H)S, verknüpft mit persönlichen Erlebnissen, praktischen Hilfen für alle Bezugspersonen und eine christliche Sicht, die einem hilft das Kind „mit Gottes Augen“ zu sehen.
Beten Douglass

Klaus Douglass: Beten. Ein Selbstversuch

Sehr lesenswertes Buch für alle, die mehr über verschiedenen Gebetspraktiken erfahren wollen, auf der Suche nach einer besseren Verbindung zu Gott sind oder einfach den sehr humorvollen Autor 50 Tage begleiten und an seinem Leben mit Gott teilhaben wollen.

Crowder: I Know a Ghost

Als ehemaliger Leadsänger der gleichnamigen Band ist David Crowder ein Urgestein der christlichen Musikszene. Nach dem Ende der Band 2012 brachte der 47-jährige Texaner seine Solokarriere ins Rollen. „I know a Ghost“ ist bereits sein drittes Soloalbum – ein Album, das es in sich hat!
Unsterblich

Thomas Franke: Unsterblich

"So viel Spaß an einem Buch hatte ich schon lange nicht mehr", schreibt unsere Rezensentin über diesen Thriller. "Spannend, kreativ, flüssig geschrieben."
Friedrich Hänssler

Simone Martin: Friedrich Hänssler – Ein Leben für das Evangelium

"Ein absolut lesenswertes Buch, das sehr kurzweilig informiert und ein großes Glaubenszeugnis darstellt", schreibt unser Rezensent über die Hänssler-Biografie.

Alive Worship: Vollkommene Liebe

Alive Worship ist ein Synonym für jungen Mainstream-Worshipsound in High-End-Qualität. Ihr neues Album "Vollkommene Liebe" macht den Gemeindesaal zu Gottes Tanzpalast.
Unter dem Radar

Michele Rigby Assad: Unter dem Radar – Gott, die CIA und ich

Besonders interessant für Menschen, die sich für die Welt der Spionage interessieren. Das Buch beschreibt die Karriere der Autorin bei der CIA, ihren Glauben, und wie sie ihre gewonnenen Fähigkeiten anschließend für eine außergewöhnliche Aufgabe einsetzen kann.
Heldenschmiede

Marc Waidelich: Heldenschmiede

1982 gelang der Sängerin Ina Deter ein Charterfolg mit dem Lied: Neue Männer braucht das Land. Da war der Schreiber dieses kleinen Meisterwerkes gerade einmal fünf Jahre alt. „Drücke ihnen das Buch Heldenschmiede von Marc Waidelich in die Hand und du bekommst sie“, möchte ich ihr zurufen.

Bethel Music: Victory (Live)

Bethel traut sich, seinen Künstlern eigene Stimmen und eigene Facetten zu belassen. Das macht Victory (Live) zu einer authentischen Einladung, seine Versprechen über die eigenen Umstände zu singen.
Anzeige