M. Diener, U. Eggers (Hrsg.): Mission Zukunft – zeigen, was wir lieben: Impulse für...

„Mission Zukunft“ ist ein absolut lesenswertes Buch für jeden, der sich mit dem Thema Gemeindebau und Gemeindeentwicklung beschäftigt. Das Buch ist eine richtige Fundgrube und dient zur Ermutigung durch die Erfahrungen anderer! Es werden Impulse gegeben, die helfen, die alte Botschaft aktuell und relevant zu machen, damit Wachstum, Neuaufbruch und Veränderung entstehen kann.

Sefora Nelson: „Denn du hörst mich“

Sefora Nelsen versteht es, mithilfe von Erzählungen aus ihrem eigenen Leben, Bibelgeschichten und eindrucksvollen Bildern das Vaterunser lebendig werden zu lassen. Eine leichte, ansprechende Lektüre, die sich auch für Andachten eignet.

Georgia + Holger Mix: KostPaarZeiten – Das Andachtsbuch für frisch Verheiratete

KostPaarZeiten ist ein empfehlenswertes Buch für Eheleute und bestens als Hochzeitsgeschenk geeignet. Ich würde es am liebsten jedem auf den Traualtar legen.

Lydia Schwarz: „Die Kreuzträgerin: Heldendämmerung“

"Heldendämmerung" ist der dritte Band von "Die Kreuzträgerin". Er bietet viel Action und Liebe zum Detail, kommt jedoch mit relativ wenig plastisch beschriebener Gewalt aus. Das Buch ist jedem Leser ab Teenageralter zu empfehlen.

Markus Müller: „Die Champions League des Lebens“

Dieses Buch ist ein Lobgesang auf das Alter. Der Autor betrachtet sehr genau unsere eigenen Sichtweisen auf das Alter, nennt Lebenslügen und setzt Hoffnungen dagegen. Empfehlenswert.

John Ortberg: „Warum eigentlich Ostern?“

John Ortberg erklärt in diesem Buch die Tage zwischen Karfreitag und Ostersonntag. Dabei richtet er sich vor allem an Nichtchristen. Dadurch fehlt der Tiefgang.

Bastian Kästner: „Abenteuer Macher“

Das Buch ist absolut empfehlenswert für alle, die mit Leidenschaft für etwas einstehen und Schritt für Schritt damit vorankommen wollen. Es richtet sich jedoch vorrangig an Selbstständige.

Jörg Helmrich: „Rettungsgasse“

Ein absolut lesenswerter, spannender Einblick in das Leben eines Feuerwehrmanns, in dem das Feuer für Gott brennt.

Christian Geiß : Vollbracht, eine Reise des Glaubens – zwölf Erzählungen

Ein Buch, das sich gut zum Verschenken eignet, vielleicht gerade jetzt zur Osterzeit. Geeignet ist es für Leserinnen und Leser ab 18 Jahren. Toll, dass es so ein Buch gibt.

Jürgen Kuberski: „Die Liste der Listen zum Buch der Bücher“

Jürgen Kuberskis hat ein Bibellexikon verfasst, dass nur aus Listen besteht. Trotz kleiner Fehler ist ihm damit ein unterhaltsames Nachschlagewerk gelungen.