Kevin Max: Revisiting This Planet

Kevin Max, Ex-dcTalk-Sänger und extravaganter US-Popstar, covert Songs von Larry Norman. Einfach, weil er seine Musik liebt. Und da ist es wieder: Dieses gewisse 70er-Feel ...

Sebastian Cuthbert: zweifellos

Sebastian Cuthberts Debut ist ein wunderbares Singer/Songwriter Album mit Tiefgang und klarer Botschaft. Gänsehautgefahr inklusive.

Lecrae: Restoration

Lecrae ist eine Koryphäe des christlichen Hiphop. Zuletzt sprach er offen über eine nahende "Musikerrente" - dann veröffentlichte er mit "Restoration" sein persönlichstes und - wie wir finden - auch intensivstes Album.

Timo Böcking: beflügelt

Timo Böcking "beflügelt" einige der schönsten deutschsprachigen Choräle durch behutsame Interpretation - und verschafft ihnen so eine neue Würde und geistliche Tiefe.

NEEDTOBREATHE: Out Of Body

Mit "Out of Body" haben NEEDTOBREATHE eines der eingängigsten, energischsten und emotional packendsten Alben des Jahres 2020 herausgebracht.

Hillsong Young & Free: All Of My Best Friends

Hillsong Y&F sind so etwas wie die 3. Hillsong-Generation. Der Auftrag: Fest verwurzelt im Glauben und mit dem Finger am Puls der Zeit die nächste Generation für Gott begeistern. Beides gelingt auf ihrem neuen Album.

Stryper: Even The Devil Believes

Auch nach 35 Jahren und 13 Longplayern zeigen die Metallegenden von Stryper noch immer große Leidenschaft für Rock'n'Roll und Jesus. Chapeau!

Kim Walker-Smith: Wild Heart (Live) 

Ihre Stimme prägte in den Nullerjahren den ersten Eindruck von Bethel Music: Kim Walker-Smiths neues Live-Album knüpft an die Leidenschaft der frühen Jahre an.

Chris Lass: Don’t Lose Your Faith

Chris Lass' "Don’t Lose Your Faith" ist ein tolles Modern Gospel-Album, das einen in die Nähe des himmlischen Vaters mitnimmt und auch eine Menge Sommer-Feeling im Gepäck hat.

Switchfoot: Covers (EP)

In der Corona-Phase zeigen uns Musiker, wie es auch gehen kann: Switchfoot covert Songs, die der Band aus der Seele sprechen: angemessen und ehrenvoll. Das hat Stil - und verbindet Musiker in der Botschaft ihrer Texte.

Elevation Worship: Graves Into Gardens

Megachurch-Bands liegen voll im Trend. Mit ihrer neuesten Veröffentlichung festigt Elevation Worship seinen Namen unter den Großen dieses Genres.
Perspective Sajan Nauriyal

Sajan Nauriyal: Perspective

Seit seinem ersten Full-Length-Album, Always Enough, kann man gut erkennen, wie Sajans Produktion gewachsen und seine Texte gereift sind.

Ty Brasel: The Divine Storm

Ty Brasel's authentischer Hiphop punktet mit seinem geschmeidigen "Friday Night Cruise"-Sound, einem spannenden Instrumentarium und einem mühelosen Flow.

Corey Voss: Heaven Come Closer (LIVE)

Das ist quasi Worship im 16:9-Format: Corey Voss, gefeierter US-Newcomer, hat einen Sound für die ganz große Bühne.

Matthew West: Brand New

Großer Popsound trifft tiefen Glauben: Die US-Popikone Matthew West weiß mit seiner Leichtigkeit und Coolness auch schweren Glaubensthemen eine hoffnungsvolle Note zu verpassen.

RED: Declaration

Die Nu-Metal-Legenden von RED sind zurück - und gönnen sich nach Trennung von ihrem Record-Label das härteste Album seit langem.

KJ-52: Victory Lap

KJ-52 befindet sich auf der Zielgerade: Nach über 20 Jahren, in denen er als weißer Künstler die christliche HipHop-Szene mitgeprägt hat, hat er sich mit Hilfe seiner Fans sein letztes Album finanziert. Eine verdiente Ehrenrunde!

Jason Gray: Disorder EP

Mit einer forschenden, spirituellen Neugier und selbstkritischen Texten hat sich Jason Gray zu einem der spannendsten Interpreten der CCM-Szene gemausert.

We Are Messengers: Power

Die irischstämmige Band "We Are Messengers" verkörpert feinsten christlichen Wohlfühl-Pop mit einer guten Prise Ermutigung für den eigenen Glauben.

Tauren Wells: Citizen of Heaven

"Citizen of Heaven" ist ein Pop-Album der Spitzenklasse, das Sie unterhalten und Ihnen gleichzeitig helfen wird, Gott näher zu kommen. Dieses Album werden Sie noch monatelang in Dauerschleife hören.