Werbung

von JJFrancesco_NRT, Staff Reviewer
Übersetzung: Karen Kersten

Was du wissen solltest:
Elevation Worship ist zu einem der am schnellsten wachsenden Namen im immer größer werdenden Genre der Megachurch Worship-Musik geworden. Sie hatten schon mehrere ikonische Hits und diese neueste Veröffentlichung hat höchstwahrscheinlich noch einige mehr im Gepäck.

Wie es sich anhört:
So wie sich Worship-Musik entwickelt hat, so hat sich auch ihr Klang entwickelt. Da immer mehr Megakirchen Bands gründen, die großen kommerziellen Erfolg haben, ist dieser Musikraum schon lange nicht mehr ausschließlich für Hillsong reserviert. Diese Lieder setzen auf die vielen Klangstile, die im modernen Lobpreis präsent sind. Die Live-Kulisse verleiht dem Album eine intime Atmosphäre. Die meisten Lieder bleiben entweder sanft und besinnlich oder steigern sich zu einem Crescendo in einem Finale, bei dem die Band alle Register zieht. Einige Lieder enthalten interessante Experimente, wie RATTLE. Ehrlich gesagt, glaube ich, dass die Live-Situation dazu führt, dass viele der Lieder etwas zu ausgedehnt sind. Wenn man das auf ein Hörerlebnis zu Hause überträgt, hat es nicht ganz den gleichen Reiz wie in einer Kirchenumgebung.

Werbung

Geistliche Highlights:
Elevation Worship mischt einige besondere Themen unter die üblichen Anbetungsthemen. What Would You Do fragt die Zuhörer, wie sie reagieren würden, wenn sie Christus begegnen würden. RASSEL hebt die Freude der Auferstehung hervor, sowohl der Auferstehung Christi als auch der Auferstehung, die uns in ihm verheißen ist.

Bestes Lied:
RATTLE: es fühlt sich fast an, als sei der energischer Opener von Bands wie NEEDTOBREATHE oder We Are Messengers inspiriert, mit einer Chat-ähnlichen Struktur und einer angenehmen Bass-Hook. Obwohl ich der Meinung bin, der Track hätte etwas kompakter und einige Minuten kürzer sein können, ist dies definitiv eine auffallende Art, das Album zu eröffnen.

Für Fans von:
Hillsong United, Bethel Music, Passion

In Partnerschaft mit

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Elevation Worship: Graves Into Gardens (Deluxe) (Live)

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein