Werbung

Von DwayneLacy_NRT
Übersetzung: Karen Kersten

Was du wissen solltest:
Lecrae Moore ist einer der einflussreichsten Künstler im christlichen Hip Hop. Die letzten vier oder fünf Jahre waren eine Zeit des Übergangs, des Fragens und der Überprüfung durch die christliche Gemeinschaft. Lecrae Moore hat Enttäuschungen, Verletzungen und Misserfolge erlebt und spricht darüber offen auf seinen Social-Media-Plattformen und in Interviews. Gott hat Lecrae in vielen Bereichen wieder aufgebaut.
Auf Restoration musste seine Fangemeinde lange warten. Dazu gibt ein Buch, das im Oktober erscheint (auf Vorbestellung bei Amazon), und einen Dokumentarfilm, der vor kurzem zeitgleich mit dem Album erschienen ist. Und das Warten hat sich gelohnt: Produzenten wie Carvelo, S1 und Wu10 sowie die Sänger John Legend und Jozzy waren an der Entstehung dieses Albums beteiligt.

Wie es sich anhört:
Restauration ist eines der besten Werke von Lecrae! Es ist ein Album voller Tiefe, auf dem er die ganze Geschichte seines Lebens – von Verletzungen in seiner Kindheit bis hin zur Wiederherstellung aus einer sehr dunklen Zeit vor einigen Jahren. Weil Lecrae sein Plattenlabel Columbia Records verließ, musste er nicht auf die Genehmigung der Plattenfirma warten – das Ergebnis sind Songs wie Deep End. Dieses Lied ist ein therapeutisches Ventil, durch das Lecrae seine Frustration über alles, was mit Ahmaud Arbury, George Floyd, den Protesten, den Unruhen usw. geschehen ist, ausgelebt hat. Er spricht davon, wie er in dem Prozess seinen Halt verliert – und Gott erinnert ihn daran, dass er immer noch an ihm festhält.
Ich musste weinen, als ich dieses Lied zum ersten Mal hörte: Es war, als ob er einige meiner eigenen Gedanken in seinem Rap niedergeschrieben hätte.
Bei Wheels Up gefällt mir die Art und Weise, wie Lecrae seine Stimme sehr leicht aber den Text und den Flow richtig hart umsetzt! Er und Sänger Marc E. Bassy sind im perfekten Einklang mit dem sanften Fluss und ihrem Gesang.
Keep Going ist eine Vibe: Carvelo lässt den starken Trap Beat fallen und Lecrae hält ihn verbissen aufrecht.

Werbung

Geistliche Highlights:
Hoffnung ist das erste Worte, an das ich bei diesem Album denke. Lieder wie Set Me Free und das viel zu kurze Restore Me zeigen die Freude, Dinge loszulassen, die Lecrae festgehalten haben. Echte Probleme und ein echter Gott, der uns hilft, mit ihnen umzugehen, sind die Themen, die sich über das ganze Album erstrecken. Only Human enthält den wunderschön weichen Gesang des R&B-Künstlers BJ the Chicago Kid. Lecrae spricht von dem liebenden Gott, der ihn durchs Leben führt, trotz der Laster und Fehler, die ihn fast umgebracht hätten.

Bestes Lied:
Sunday Morning jammt so richtig gut! Der Beat ist hart! Der Fokus beim Gesang ist auf dem Hook, der knallhart ist und die Botschaft genau richtig. Bitte lass die Fenster herunter und puste das Lied in diesen „Quarantäne-Straßen“ raus. Kirk Franklin spricht am Ende des Liedes ein ernüchterndes Wort, um diesem Lied noch mehr Bedeutung zu verleihen, aber der Hook ist der herausragende Teil dieses Liedes.

Für Fans von:
Andy Mineo, Tedashii, Derek Minor, Bizzle

In Partnerschaft mit

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Lecrae: Restoration

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein