Musikstar Ed Sheeran will Kapelle bauen

0
Ed Sheeran steht vor einer weißen Wand.
Ed Sheeran, Foto: Atlantic Records

Der Musiker Ed Sheeran möchte auf seinem Anwesen in Suffolk eine Kapelle bauen. Wie die englischsprachige Webseite Daily Mail mitteilt, soll das Gebäude für Hochzeiten und Taufen genutzt werden, jedoch nur für die Familie und enge Freundinnen und Freunde des Superstars. Dagegen hat nun allerdings der Gemeinderat der örtlichen Pfarrgemeinde Einspruch erhoben. So seien die Pläne nicht legal. Mindestens für drei Jahre müsste der Sakralbau öffentlich zugänglich sein, um die erforderlichen Lizenzen zu erhalten.

Die Kapelle selbst soll aus Stein sein und ein Bleidach, Eichenböden und Buntglasfenster haben. Außerdem wird die Kirche mit einem 15-Meter-hohen Turm ausgestattet. Schon jetzt besitzt Ed Sheeran auf seinem Anwesen „Sheeranville“ in Suffolk mehrere Häuser, einen Swimmingpool, ein Kino und eine Bar.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein