Neue Leitung im Evangelischen Missionswerk Deutschland

0

Der Vorstand des Evangelischen Missionswerk Deutschland (EMW) hat einen neuen Direktor für den Dachverband berufen. Rainer Kiefer wird ab 1. Dezember 2019 die Nachfolge von Pfarrer Christoph Anders antreten. Das teilt das EMW in einer Pressemitteilung mit.

Netzwerken und internationale Zusammenarbeit liegen im Erfahrungsbereich des Oberlandeskirchenrats aus Hannover. Kiefer hat international Theologie studiert und zwei Jahre im Ausland verbracht. Der 59-Jährige nennt die Zusammenarbeit mit zahlreichen Mitgliedern und Kooperationspartnern des EMW zu weltmissionarischen, ökumenischen und entwicklungsbezogenen Themen eine „reizvolle Aufgabe“, auf die er sich freue. Im Landeskirchenamt der Landeskirche Hannovers ist er seit 2005 für Weltmission und Ökumene, Öffentlichkeitsarbeit und Publizistik zuständig.

Auch der EMW ist überzeugt, die richtige Person für das Amt gefunden zu haben. Mit Rainer Kiefer glauben sie, einen „theologisch versierten, in den wichtigen Themenfeldern des EMW bewanderten und in der weltweiten Ökumene gut vernetzten Nachfolger“ zu bekommen.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein