Kerze Trauer
nazarethman / E+ / Getty Images
Werbung

Am Ewigkeitssonntag (22. November) gedenken evangelische Christinnen und Christen traditionell ihrer verstorbenen Angehörigen und Freunde in Gemeindegottesdiensten. Dies ist in diesem Jahr nur eingeschränkt möglich.

Es gibt aber ein kirchliches Online-Angebot für Trauernde: Das Portal Trauernetz bietet seit 2009 eine Chatandacht zum Ewigkeitssonntag an. Sie soll Trauernden, die nicht an einem Gemeindegottesdienst teilnehmen können, eine Möglichkeit zum Gedenken geben.

Ab sofort ist es möglich, die Namen von Verstorbenen in ein digitales Trauerbuch auf der Webseite einzutragen, heißt es in einer Pressemitteilung. Während der Online-Andacht werden diese Namen im Chat eingeblendet und im Gebet vor Gott gebracht. Zusätzlich zur Chatandacht bietet trauernetz.de auch die Möglichkeit, Online-Gedenkseiten für Verstorbene anzulegen. Erstmalig ergänzt in diesem Jahr ein Video den Chat.

Werbung

„Gerade in der jetztigen Situation der Kontaktbeschränkungen ist es wichtig, Totengedenken auch online zu ermöglichen”, sagt Pfarrer Ralf Peter Reimann, der die Online-Andacht um 18 Uhr gemeinsam mit seiner Kollegin Pfarrerin Maike Roeber halten wird. „Auch im gemeinsamen Feiern einer Online-Andacht lässt sich Trauer teilen und sich in Gemeinschaft an die Verstorbenen und an Gottes Zuspruch erinnern – und dazu laden wir herzlich ein“, so Roeber. (dw)

Trauernetz ist eine Kooperation der Evangelischen Landeskirche in Baden, der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers, der Evangelischen Kirche von Hessen und Nassau, der Evangelischen Kirche im Rheinland sowie der Vereinigten Evangelisch-Lutherischen Kirche Deutschlands.

Webseite: Trauernetz


Wir beten für dich!

Wünscht du dir Gebetsunterstützung? Fehlen dir in deinem persönlichen Umfeld Menschen, die für dich die Hände falten? Dann laden wir dich ein, dein(e) Anliegen auf unserer Fürbitteplattform amen.de zu teilen – völlig anonym.

amen.de du bist nicht allein

 

 

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein