Werbung

Vor dem Besuch von Papst Benedikt XVI. am 22. September in Berlin lädt die evangelische St.Thomas-Kirchengemeinde in Kreuzberg zu einem katholischen Abendmahlsgottesdienst mit Priestern ein.

 Zu der Feier am Vorabend des Besuchs seien anders als sonst bei katholischen Messen Christen aller Konfessionen zum Abendmahl eingeladen, teilte die Gemeinde am Freitag in Berlin mit.

 «Wir glauben, dass wir in der ökumenischen Diskussion leben müssen», sagte der katholische Priester Christoph Schmidt, der zusammen mit seinem Lebenspartner Priester Norbert Reicherts den Gottesdienst leiten wird. Zur Feier seien deshalb alle eingeladen, «auch die Amtsträger der katholischen Kirche».

Werbung

 Die beiden katholischen Geistlichen haben nach eigenen Angaben ihr Amtspriestertum 1998 aufgegeben, verstehen sich aber weiterhin als Priester. Die evangelische Kirchengemeinde tritt als Gastgeber für die katholische Abendmahlsfeier auf.

(Quelle: epd)