Start Themen JesusHouse

JesusHouse

JesusHouse ist eine der größten Jugend-Evangelisationsveranstaltungen Deutschlands. Sie fand erstmals 1998 statt.

Veranstalter von JesusHouse ist die überkonfessionelle Evangelisationsbewegung ProChrist. Die Evangelisation für Teenies fand zum ersten Mal im Rahmen von „ProChrist 97“ 1998 in Nürnberg statt. Das Bühnengeschehen wurde via Satellit an die über 450 lokalen Veranstaltungsorte übertragen. Die Live-Schaltungen wurden dort in ein Rahmenprogramm eingebettet.

Das Konzept mit einem zentralen Übertragungsort und lokalen Veranstaltungen besteht bis heute. Mittlerweile beteiligen sich europaweit rund 1.000 Veranstaltungsorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz an dem Projekt.
2017 gibt es erstmals mehrere zentrale Veranstaltungsorte (Velbert-Nierenhof, Wien und Schwäbisch Gmünd). Die Abende an diesen drei Orten finden nicht parallel statt, sondern nacheinander von Ende Februar bis Ende März.

JesusHouse 2017
Bild: Daniel Wildraut
Timeline
Juni
Februar
Januar
Mai 2017
April 2017
Februar 2017
September 2016
April 2011
März 2011