Frau Single fröhlich
Getty Images

Kirche ist in ihrer Kommunikation und Ansprache oft auf Familien ausgerichtet. Singles tauchen dagegen als Zielgruppe selten auf, obwohl sie einen signifikanten Anteil der Kirchgänger ausmachen. Die „Church of England“ wollte es genau wissen und hat bereits 2014 eine Studie durchgeführt, bei der über 7.000 Singles befragt wurden. Das Ergebnis: Jedes dritte erwachsene Kirchenmitglied ist Single.

Auf Basis der Studie wurden verschiedene Maßnahmen beschlossen. Nun hat die Kirche ein Onlineportal mit dem Titel Single-friendly-church (Englisch) gestartet. Dort gibt es Tipps für Kirchengemeinden, Online-Angebote für Singles und Informationen zum Thema.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein