Wegen Corona: Kölner Dom schließt für Touristen

0
Kölner Dom mit Hohenzollernbrücke
GerdRohsDesign / Pixabay
Werbung

Ab dem kommenden Montag ist der Kölner Dom für Touristen geschlossen. Für Gottesdienste und Gebete bleibe die Kathedrale jedoch geöffnet, teilte das Domkapitel jetzt mit.

„Um die Gesundheit unserer Besucherinnen und Besucher zu schützen und unseren Teil zum Rückgang der Fallzahlen beizutragen, verzichten wir ab dem 2. November am Dom auf alle touristischen und außergottesdienstlichen Angebote“, wird Domprobst Guido Assmann zitiert. Für Gottesdienstbesucher sowie Beterinnen und Beter gelten strenge Hygiene- und Schutzregeln.

Link: Kölner Dom öffnet ab Montag nur noch zum Gottesdienst und Gebet

Jesus.de unterstützt ausdrücklich die vom Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus. Bleibt gesund! Schützt euch und andere.

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Please enter your comment!
Bitte gib deinen Namen ein