- Werbung -

Leitungswechsel: Gnadauer Präses Michael Diener neuer Allianz-Vorsitzender

Michael Diener, Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, ist neuer Vorsitzender der Deutschen Evangelischen Allianz (DEA). Sein Vorgänger Jürgen Werth hatte das Amt nach fünf Jahren abgegeben.
- Werbung -

Diener, der seit der Wiedervereinigung der DEA 1991 der jüngste Vorsitzende ist, war in der Herbstsitzung 2011 des Hauptvorstands in das Leitungsamt gewählt worden. Der gebürtige Pirmasenser ist seit zwei Jahren Präses des pietistischen Gnadauer Dachverbands. Der 49-Jährige ist verheiratet und hat zwei Kinder. Von 2005 bis 2009 war Diener Dekan des Kirchenbezirkes Pirmasens und Pfarrer der dortigen Lutherkirchengemeinde.

Jürgen Werth bleibt Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der DEA. Der bisherige 2. Vorsitzende, Theo Schneider, Generalsekretär des Gemeinschaftsverbandes, ist zum 31. Dezember des Vorjahres zurückgetreten, einem Repräsentanten mit anderer kirchlicher und geistlicher Prägung Platz zu machen. Ein Nachfolger für Schneider, der Vorsitzender des Aufsichtsrats der „Evangelischen Allianzhaus Bad Blankenburg gGmbH“ bleibt, soll in der der Frühjahrssitzung des Hauptvorstandes im März gewählt werden. Dort wird Michael Diener in einem Gottesdienst offiziell in sein Amt eingeführt und Jürgen Werth verabschiedet.

- Werbung -
- Werbung -

Konnten wir dich inspirieren?

Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – christlicher, positiver Journalismus für Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Magst du uns helfen, das Angebot finanziell mitzutragen?

LUST AUF MEHR NEWS?

JESUS.DE - BLICKPUNKT

Die spannendsten NEWS, Themen + Medientipps
täglich von Mo. bis Fr.

Wie wir Deine persönlichen Daten schützen, erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.
Abmeldung im NL selbst oder per Mail an info@jesus.de

Zuletzt veröffentlicht