Was ist „Postevangelikal“? 7 Thesen

Ist "postevangelikal" nur das Zwischenstadium auf der inneren Reise zum Zen-Buddhismus? So kommt es David Jäggi manchmal vor. Er selbst fühlt sich in entsprechenden Diskussionen allerdings gründlich missverstanden - und abserviert. Jäggi nennt sich selbst übrigens lieber "neo-evangelikal". Und was heißt das nun? Dazu präsentiert er 7 Thesen.

ADVERTORIAL

Berufung: Wofür arbeite ich eigentlich?

Dein Job - nur ein Beruf, oder auch Berufung? Kann Arbeit Sinn verleihen? Muss sie das? Sergej Karelson findet: Arbeit, die "kreative Betätigung", ist keine Bürde, sondern entspricht der guten Ordnung Gottes.
Die Grundlage unseres christlichen Glaubens liegt darin, dass wir akzeptieren, dass Christus Gottes Sohn war.
Wolfgang Kubicki (FDP-Bundesvorsitzender) am Donnerstag im Interview mit dem Medienmagazin pro

Losung für heute

Du wirst sein wie ein bewässerter Garten und wie eine Wasserquelle, der es nie an Wasser fehlt.

Jesaja 58,11

Jesus rief: Wer an mich glaubt, von dessen Leib werden, wie die Schrift sagt, Ströme lebendigen Wassers fließen.

Johannes 7,38

Markus Till: „Zeit des Umbruchs“

Dieses Buch ist ein wichtiger Beitrag zur Versachlichung einer bisweilen polemisch geführten, aber notwendigen Debatte: Evangelikale versus Postevangelikale.

Eric Metaxas: Luther – Der Mann, der Gott neu entdeckte

Dieses große Buch ist ein lebendig geschriebenes Zeugnis nicht nur über einen großen Mann, sondern auch ein lesenswertes Zeitdokument.

EDENJOBS - JESUS.DE-JOBBÖRSE

edenjobs Jobbörse

GEBETSPORTAL

Logo von amen.de

Jesus.de ist gemeinnützig und erhebt keine Gebühren. Danke, wenn du uns mit 25€ unterstützt. Jesus.de ist gemeinnützig und spendenfinanziert – ein Geschenk an Menschen, die aus dem Glauben leben wollen. Kannst du dir vorstellen, das Angebot mit 25€ zu fördern? Jetzt spenden