Gott legt keine Hinterhalte!

Führt Gott uns in Versuchung, wie es das Vaterunser nahelegt? Oder ist das eine unglückliche Übersetzung? Und wie sieht es mit Hiob aus, der zum Spielball einer Wette zwischen Gott und Satan wird? Wie hätte Hiob reagiert, wenn er von diesem "Deal" erfahren hätte, fragt Pater Bernd Hagenkord in seinem Blog.

DER KOMMENTAR

Wir glauben doch nicht an den Osterhasen!

Sinkende Mitgliederzahlen in den Kirchen, na und? Unser Gastkommentator Marcus Tesch ist überzeugt: Auch im 22. Jahrhundert gibt es die Kirche noch. Denn ihre Botschaft ist unschlagbar.
Frömmigkeit ist kein Auslaufmodell, sondern ein Zukunftsmodell.
Heinrich Bedford-Strohm am 02.05.2019 in einem Interview mit Spiegel-Online

Losung für heute

Sieht Gott nicht meine Wege und zählt alle meine Schritte?

Hiob 31,4

Kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.

Hebräer 4,13

Georg Schützler: „Glückhochacht“

Einmal mehr ist es Georg Schützler gelungen, mit dieser Auslegung biblischer Texte der spirituellen Sehnsucht der Menschen heute zu begegnen.

Arno Backhaus: „Ich habe mit nichts begonnen, aber das meiste habe ich noch“

Ehrlicher, authentischer, christlich orientierter Zitatenschatz zum Nachdenken, Schmunzeln und Lachen. "Kreativität ist Intelligenz, die Spaß hat", lautet ein Zitat. Dem ist nichts hinzuzufügen.

JOBBÖRSE

SPENDEN

Spenden Jesus.de