Start Schlagworte Universität

SCHLAGWORTE: Universität

EKD: Glaube und Religion gehören auf den Campus

Religion sollte einen festen Platz an deutschen Hochschulen haben. Für diese Überzeugung tritt die Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) in einer am Montag veröffentlichten Broschüre ein.

Hochschule bietet erstes christliches BWL-Studium an

In der evangelischen Hochschule TABOR können Studierende jetzt Betriebswirtschaftslehre studieren - unter dem Gesichtspunkt christlicher Ethik.

Die Bibel als Lehrbuch für Personalführung (katholisch.de)

An der Hochschule Fulda bekamen BWL-Studenten im vergangenen Semester wahlweise auch theologische Inhalte serviert - zum Beispiel das "Batseba-Syndrom". "Spiritualität und Personalführung" hieß das Seminar, das für Theologie- und Wirtschaftsstudenten offen stand. Eine Fortsetzung ist angedacht.

Uni Hamburg führt „Verhaltenskodex für Religionsausübung“ ein

Die Universität Hamburg hat als erste Uni in Deutschland einen "Verhaltenskodex für Religionsausübung im Universitätsbetrieb" entwickelt. Eine Kommission aus zehn Wissenschaftlern verschiedener Fachgebiete hat den sieben Punkte umfassenden Kodex erarbeitet.

Juden und Katholiken für gemeinsame Fakultät der Theologien

Der Zentralrat der Juden in Deutschland steht dem Projekt einer multireligiösen Fakultät der Theologien an der Berliner Humboldt-Universität «im Prinzip offen» gegenüber. Der Präsident des Zentralrats, Josef Schuster, sagte der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» (Mittwoch), die Etablierung jüdischer Theologie neben evangelischer, katholischer und islamischer Theologie könne eine «sinnvolle Ergänzung» zu den bestehenden Hochschuleinrichtungen in Potsdam und Heidelberg sein.

Logik statt Glaube: Religion muss an deutschen Unis zunehmend weichen

Die Religionsfreiheit wird an deutschen Universitäten eingeschränkt. Das beklagt der Rechtswissenschaftler Hans Michael Heinig, Leiter des Kirchenrechtlichen Instituts der EKD, in einem Gastbeitrag für die "Zeit"-Beilage "Christ & Welt".

Jerusalem: US-Universität boykottiert palästinensische Universität

Die amerikanische Brandeis Universität hat mit sofortiger Wirkung einen Abbruch ihrer Beziehungen mit der palästinensischen Al-Quds-Universität in Jerusalem verkündet. Anlass war eine Demonstration im Hof der Al-Quds-Universität am 5. November. Studenten in schwarzen Uniformen veranstalteten eine Parade und erhoben ihre Arme zum Hitlergruß.

Judentum: In Potsdam eröffnet das erste deutsche Universitätsinstitut für jüdische Theologie

Fast 200 Jahre alt ist die Forderung nach Gleichstellung, nun wird sie in Potsdam in die Tat umgesetzt: Jüdische Theologie und Rabbinerausbildung bekommen einen festen Ort an der Universität.

Israel: US-Universität gründet Friedens-Campus in Nazareth

Die Texas A&M Universität will einen Friedenscampus in Nazareth eröffnen. Dort sollen Gläubige aller Religionen studieren. Am Mittwoch unterzeichneten die Verantwortlichen im Beisein des israelischen Präsidenten Schimon Peres in Jerusalem die Absichtserklärung.

Universität Potsdam: Jüdische Theologie startet im Wintersemester

Die erste jüdisch-theologische Einrichtung an einer staatlichen Universität in Deutschland geht im Wintersemester an den Start. Die "School for Jewish Theology" an der Universität Potsdam soll am 19. November feierlich eröffnet werden, teilte die Universität am Donnerstag mit.