Start Schlagworte Anschlag

Schlagwort: Anschlag

„Open Doors“: Verfolgung von Christen hat dramatisch zugenommen

Das christliche Hilfswerk "Open Doors" hat den Weltverfolgungsindex 2016 veröffentlicht. Die Zahl der ermordeten Gläubigen und zerstörten Kirchen hat sich nach Angaben des Hilfswerks im Vergleich zum Vorjahr in etwa verdoppelt.

Brandenburg: Explosion in evangelischer Flüchtlingsbegegnungsstätte

Eine evangelische Jugend- und Flüchtlingsbegegnungsstätte in Brandenburg ist bei einem Anschlag beträchtlich beschädigt worden. Eine Explosion im Jugendzentrum "Turmstube" in Jüterbog am Freitagabend wurde nach Polizeiangaben offenbar vorsätzlich durch Böller verursacht. Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) erklärte, der Verdacht eines rechtsgerichteten Anschlags liege nahe.

Anschläge von Paris: EKD-Friedensbeauftragter Brahms warnt vor Kriegsrhetorik

Der evangelische Friedensbeauftragte Renke Brahms warnt in der Diskussion nach den Terroranschlägen von Paris vor "jeglicher Kriegsrhetorik". "Das sind Verbrechen, das ist eine neue Qualität des Terrorismus - aber das ist kein Krieg", sagte Brahms am Montag dem Evangelischen Pressedienst (epd).

Zekeriya Altug: Deutsche Muslime verurteilen Anschläge

Die deutschen Islamverbände haben die Terroranschläge von Paris scharf verurteilt. Man sei "bestürzt und entsetzt" über die Taten "der Mörder von Paris", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung, die neun Verbände am Montag in der Zentralmoschee in Köln-Ehrenfeld vorstellten.

Jerusalemer Propst: Keine Hoffnung auf ein baldiges Ende des Terrors in...

Der höchste Repräsentant der EKD im Heiligen Land, Propst Wolfgang Schmidt (Jerusalem), hat keine große Hoffnung, dass die gegenwärtige Terrorwelle in Israel bald endet.

Ultimatum: IS droht Christen aus Jerusalem zu vertreiben

Die Terrororganisation Islamischer Staat hat Christen in Jerusalem aufgefordert, die Stadt bis zum Ende des Fastenmonats Ramadan zu verlassen. Andernfalls drohe ihnen der Tod.

Frankreich: Anschlag auf Kirchen verhindert

In Frankreich ist nach Behördenangaben ein Anschlag auf Kirchen verhindert worden. In Paris sei am Sonntag ein 24-jähriger Informatikstudent festgenommen worden, der einen Anschlag auf «wahrscheinlich ein oder zwei Kirchen» geplant habe, sagte Innenminister Bernard Cazeneuve.

Menschenrechtler: Fast alle Kirchen in Mossul zerstört

Die Terrormiliz "Islamischen Staat" (IS) forciert nach Angaben von Menschenrechtlern die Zerstörung von Kirchen in der irakischen Stadt Mossul. Augenzeugen zufolge setzten die Islamisten dabei auch schwere Geräte wie Bulldozer ein, berichtete die "Gesellschaft für bedrohte Völker" am Mittwoch in Göttingen.

Pakistan: Erneut Tote bei Anschlägen auf zwei Kirchen

In der pakistanischen Stadt Lahore haben Taliban-Anhänger während eines Gottesdienstes am Sonntagmorgen einen Anschlag auf zwei christliche Kirchen verübt. Dabei wurden nach ersten Angaben mindestens 13 Menschen getötet.

Terroranschläge in Paris: Fachleute uneinig über Ursachen islamistischer Gewalt

Wie viel Theologie steckt im Terror von Paris? Darüber sind sich islamische Wissenschaftler in Deutschland keineswegs einig.